Aktuelle Zeit: 21.09.2021, 20:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 02:07 
Offline
Lady of Casterly Rock
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2009, 23:42
Beiträge: 6756
Wohnort: lost in his eyes
Wir können wieder abstimmen. National TV Award
Für Spooks unter "Drama" und Mr. Armitage unter "Drama Performance" als Lucas. :happy:
Strike Back ist auch dabei. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 21.09.2010, 02:07 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 07:37 
Offline
Monets Muse
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 20:27
Beiträge: 513
Wohnort: Middle Earth
Danke Yps, hab ich doch gleich mal erledigt..... War aber gar nicht so einfach..... sooooo viele schöne Serien/Mehrteiler im Fach Drama :sigh2: ..... konnte mich kaum entscheiden. Und, bei den Figuren bzw. Schauspielern hätten sie ruhig auch mal 2 Kategorien machen können :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 08:07 
Offline
Board Correspondent and Head of Mission
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 18:43
Beiträge: 3845
Wohnort: Still on that Island - with my thoughts
Da muss ich wohl mehrmals abstimmen - entscheiden geht da teilweise gar nicht! :shock: Wenn ich sehe, wieviel tolle Sachen bei der Drama-Kategorie nominiert sind und die meisten sind wirklich erstklassig. :daumen: :daumen: :daumen: Da wird mir mal wieder bewusst, wie schlecht im Vergleich dazu unser Fernsehprogramm ist.

_________________
Hedda Gabler, Amadeus, Lazarus, Red Barn, Mary Stewart, Love in Idleness, Hamlet, Who's afraid of Virginia Woolf

http://thedayaplay.wordpress.com
http://kirstenstheaterblog.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 08:37 
Offline
Monets Muse
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 20:27
Beiträge: 513
Wohnort: Middle Earth
White Rose hat geschrieben:
Da muss ich wohl mehrmals abstimmen - entscheiden geht da teilweise gar nicht! :shock: Wenn ich sehe, wieviel tolle Sachen bei der Drama-Kategorie nominiert sind und die meisten sind wirklich erstklassig. :daumen: :daumen: :daumen: Da wird mir mal wieder bewusst, wie schlecht im Vergleich dazu unser Fernsehprogramm ist.


Ja, daran hatte ich auch schon gedacht.... Wenn man sich wirklich bewusst macht, dass all diese Serien im letzten Jahr im British-TV gelaufen sind...... dagegen ist unser Programm ein Sch..... Wobei man auch sagen muss, dass gute deutsche Filme/Serien oft erst extrem spät (Uhrzeit) im TV laufen..... und dann noch in irgendwelchen 3. Programmen oder auf arte.... da fällt einem manchmal echt nichts zu ein..... :stupid:
Aber der Müll, den SAT1, Pro7 & Co. senden, kann man getrost in die Tonne treten....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 16:47 
Offline
Lucas North's best kept secret
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2007, 21:10
Beiträge: 10201
Wohnort: in einer Höhle allein mit Thorin
Ich muss zugeben, dass mir insgesamt Sherlock besser gefallen hat als Spooks 8. Bisher gab es da nie auch nur die Spur eines Zweifels, aber natürlich habe ich für Spooks und Richard gestimmt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 16:52 
Offline
Lady of Casterly Rock
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2009, 23:42
Beiträge: 6756
Wohnort: lost in his eyes
Marian hat geschrieben:
Ich muss zugeben, dass mir insgesamt Sherlock besser gefallen hat als Spooks 8. Bisher gab es da nie auch nur die Spur eines Zweifels, aber natürlich habe ich für Spooks und Richard gestimmt

Da zeigt sich doch wahre Loyalität. :daumen: Ich auch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 18:01 
Offline
JJ's left hand

Registriert: 26.08.2006, 16:09
Beiträge: 8702
Wohnort: Royal Court stage door - 4 times kissed by a twinkling star
Da sind ja bei Drama Perfomance ziemlich viele nominiert! :shock: Warum trennen sie denn da nicht Männer und Frauen? Richard habe ich da, als ich vorhin gewählt habe, gar nicht entdeckt. Ich habe für Idris Elba als Luther gestimmt, der war dieses Jahr für mich einach überragend.
..und am Ende gewinnt dann wahrscheinlich eh Matt Smith. :irre:

_________________
Bild Bild Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 18:19 
Offline
DT addicted & Jamie's Outlander designee
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2007, 06:13
Beiträge: 9308
Wohnort: Lallybroch
Julia hat geschrieben:
Da sind ja bei Drama Perfomance ziemlich viele nominiert! :shock: Warum trennen sie denn da nicht Männer und Frauen? Richard habe ich da, als ich vorhin gewählt habe, gar nicht entdeckt. Ich habe für Idris Elba als Luther gestimmt, der war dieses Jahr für mich einach überragend.
..und am Ende gewinnt dann wahrscheinlich eh Matt Smith. :irre:


Das lag wahrscheinlich an der enormen Auswahl. Die vergangenen Jahre gabs bei mir immer 'ne Bild und DT ging als Sieger hervor. :pfeif: Da war ich doch richtig froh, diesmal endlich meine Stimme Richard zu geben zu können. Aber ich sehe trotzdem ein biserl schwarz, weils dann doch MS wird. :roll:

_________________
Bild

"I wanted ye from the first I saw ye -
but I loved ye when you wept in my arms
and let me comfort you that first time in Leoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 19:13 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Ich stimme nicht mehr für Richard ab. Der ist groß genug und sollte nicht mehr auf seine loyalen Fans angewiesen sein sondern den normalen Zuschauer überzeugen. Und wenn nicht, dann nicht.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 19:30 
Offline
DT addicted & Jamie's Outlander designee
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2007, 06:13
Beiträge: 9308
Wohnort: Lallybroch
Maike hat geschrieben:
Ich stimme nicht mehr für Richard ab. Der ist groß genug und sollte nicht mehr auf seine loyalen Fans angewiesen sein sondern den normalen Zuschauer überzeugen. Und wenn nicht, dann nicht.


Das ist natürlich auch eine Meinung. Irgendwie hats Du auch Recht, auf das normale Publikum kommt es an. Aber meistens beteilige ich mich dann doch an Votings. :pfeif:

_________________
Bild

"I wanted ye from the first I saw ye -
but I loved ye when you wept in my arms
and let me comfort you that first time in Leoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 22:47 
Offline
Lady of Casterly Rock
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2009, 23:42
Beiträge: 6756
Wohnort: lost in his eyes
Maike hat geschrieben:
Ich stimme nicht mehr für Richard ab. Der ist groß genug und sollte nicht mehr auf seine loyalen Fans angewiesen sein sondern den normalen Zuschauer überzeugen. Und wenn nicht, dann nicht.

:scratch: Eigentlich betrachte ich mich als durchaus normal. :mrgreen:

Ich habe für Mr. Armitage gestimmt, weil er mir momentan am besten gefällt.
Wenn ich deinen Gedanken mal weiterspinne, würdest du also auch beispielsweise N&S nicht anschauen, sondern eine andere gleichzeitig laufende Sendung, um die Einschaltquoten als loyaler Fan nicht zu erhöhen?
Man ist doch Fan, weil einem derjenige besonders gut gefällt. Warum dann nicht auch wählen. :nix:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 22:57 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Wenn man ehrlich findet, dass seine Serie die beste des Jahre war und seine Performance ebenfalls, dann ist das natürlich okay. Aber ich bin kein Freund davon aus Loyalität und um ihm zu helfen für ihn zu stimmen oder reviews zu schreiben oder was auch immer. Das ergibt ein verzerrtes Bild. :?

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 23:05 
Offline
Dwarf's beard cleaner
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2009, 12:07
Beiträge: 2204
Deswegen gewinnen so Leute wie Justin Bieber Preise! That's Life! :irre:

_________________
Bild

Liebe Jessie, Tausend Dank für die tolle Sig und den heißen Avatar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 23:21 
Offline
Lady of Casterly Rock
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2009, 23:42
Beiträge: 6756
Wohnort: lost in his eyes
Wer bitte ist Justin Bieber? :scratch:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: National TV Award
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 23:40 
Offline
DT addicted & Jamie's Outlander designee
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2007, 06:13
Beiträge: 9308
Wohnort: Lallybroch
Maike hat geschrieben:
Wenn man ehrlich findet, dass seine Serie die beste des Jahre war und seine Performance ebenfalls, dann ist das natürlich okay. Aber ich bin kein Freund davon aus Loyalität und um ihm zu helfen für ihn zu stimmen oder reviews zu schreiben oder was auch immer. Das ergibt ein verzerrtes Bild. :?


Dann müsste man aber auch all die anderen Serien kennen, damit ein Vergleich da ist, ob seine Darstellung tatsächlich die beste des Jahres war. Meistens ist es doch bei Votings eh so, das man nicht alle Nominierten oder Filme kennt. Wenn ich etwas gesehen habe und es gefiel mir, frage ich mich nicht, ob eine andere Sendung eventuell besser gewesen sein könnte.

_________________
Bild

"I wanted ye from the first I saw ye -
but I loved ye when you wept in my arms
and let me comfort you that first time in Leoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nominierung für den Jameson Empire Award 2014
Forum: Vote for Richard
Autor: Nimue
Antworten: 151
BBC America Anglophenia Award 2014
Forum: Vote for Richard
Autor: Arianna
Antworten: 117
Anglophile Channel Award Interview (27.02.2014)
Forum: Video-Interviews 2014
Autor: Oaky
Antworten: 620
BBC America Anglophenia Award 2013
Forum: Vote for Richard
Autor: Nimue
Antworten: 72

Tags

TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Audi, TV, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz