Aktuelle Zeit: 09.07.2020, 20:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.01.2020, 11:20 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 28833
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Der Thread für alle, die 'The Stranger' kommentieren, diskutieren und "durchackern" wollen.

https://www.netflix.com/de/title/81001209

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.01.2020, 11:20 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2020, 10:44 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6256
Wohnort: John Porters Land Rover
Boooah, habe gestern "gebinged" und bin ziemlich geschafft. Keine Spoiler, aber - Richard überlebt. Das ist ja mal was. :lol: Gut gemacht, gute Charaktere, Siobhan Finnerans Kommissarin zum Abbusseln.
Ob das Ende in Wirklichkeit möglich wäre, muß ich erst durchdenken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 20:46 
Offline
Favourite madam of John T.
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2009, 17:10
Beiträge: 3155
Wohnort: In seventh heaven with JT
Nietzsche hat geschrieben:
Boooah, habe gestern "gebinged" und bin ziemlich geschafft. Keine Spoiler, aber - Richard überlebt. Das ist ja mal was. :lol: Gut gemacht, gute Charaktere, Siobhan Finnerans Kommissarin zum Abbusseln.
Ob das Ende in Wirklichkeit möglich wäre, muß ich erst durchdenken.


Ich habe gestern Abend und heute gesuchtet und bin begeistert. Ich bin ganz deiner Meinung @Nietzsche. Eigentlich bin ich kein Serienfan, aber das hat mich von der ersten Folge gepackt. Toll wie die Fäden gesponnen werden und am Ende zusammen laufen. Großartige Schauspieler um Richard herum. Bin ja eh britisch Krimifan und Siobhan Finnerans als Kommissarin war überzeugend. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei und das Ende der Staffel war da. Empfehlenswert *****
Ja, das Ende :scratch: Am Ende *kein Spoiler* muss jeder mit seiner Last alleine umgehen.
Richard überzeugt mich einmal mehr, auch nach über 10 Jahren, von seiner Schauspielkunst. :heartthrow: :grins:

_________________
Bild

No one knows what you are for me.

Thanks to Jessie for these amazing SIG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 10:44 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7069
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Nur mal ganz kurz zwischendurch eingeworfen: The Stranger war für mich der wirklich beste Auftritt von Richard seit ganz langer Zeit! :hurra:

Seit den ersten beiden Spooks-Staffeln hat mich bis hierhin eigentlich nichts mehr so richtig begeistern können. So manch anderes seiner Projekte (Kino/Audio etc.) in der letzten Zeit hat mich inhaltlich nicht gerade umgehauen und war z.T. ja auch eher weniger überzeugend oder erfolgreich - was aber nicht an Richard lag. Seine Leistungen sind ja eigentlich sowieso über allen Zweifel erhaben, aber bei TS stimmte irgendwie alles: Figur(en), Story, Erzähltempo. Ein rundum gelungenes TV-Erlebnis! Deswegen bin ich um so mehr angetan von dieser Serie. 5 Stars! :stars:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 13:17 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6256
Wohnort: John Porters Land Rover
Bellydancer hat geschrieben:
Nur mal ganz kurz zwischendurch eingeworfen: The Stranger war für mich der wirklich beste Auftritt von Richard seit ganz langer Zeit! :hurra:

Seit den ersten beiden Spooks-Staffeln hat mich bis hierhin eigentlich nichts mehr so richtig begeistern können. So manch anderes seiner Projekte (Kino/Audio etc.) in der letzten Zeit hat mich inhaltlich nicht gerade umgehauen und war z.T. ja auch eher weniger überzeugend oder erfolgreich - was aber nicht an Richard lag. Seine Leistungen sind ja eigentlich sowieso über allen Zweifel erhaben, aber bei TS stimmte irgendwie alles: Figur(en), Story, Erzähltempo. Ein rundum gelungenes TV-Erlebnis! Deswegen bin ich um so mehr angetan von dieser Serie. 5 Stars! :stars:


Mir ging es ähnlich, seit Strike Back. Das Theater war toll, die erste Staffel von Berlin Station auch, aber diese komischen Filme, bis auf Urban, den wir ausgerechnet nicht zu sehen kriegen - naja. Jedem Tierchen sein Plaisierchen, aber meines ist das nicht. :nix: Da ist The Stranger schon wieder herzhafte Kost! :daumen: :sigh: :hurra:

Außerdem waren alle Schauspieler gut, und durch die mehreren Handlungsstränge konnten sie auch zeigen, was sie drauf haben! :daumen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 18:54 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7069
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Richtig! Strike Back und BS1 hatte ich vollkommen vergessen! :roll:

Und Theater habe ich mal bewusst ausgeklammert, das ist ein anderes Kaliber, das ja auch nicht jeder live erleben kann/konnte... ;)

Stimmt, der Cast war durchweg hervorragend, bis in die kleinste Rolle. Auch die Teenies haben überzeugend gespielt, finde ich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 20:53 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 16886
... und die und Alpacas nehmen wir notgedrungen / billigend in Kauf? :P
Ihr habt Recht: beste TV-Unterhaltung, viel Temoi, Twists, tolle Besetzung und ein "proper lead"! :heartthrow:
Besser als das Buch - darauf hatte ich insgeheim gehofft...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 20:57 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 28833
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Arianna hat geschrieben:
... und die und Alpacas nehmen wir notgedrungen / billigend in Kauf? :P

Die Namen der Alpacas sind der Lacher der Miniserie - auch wenn sich niemand getraut hat, Robbie aus dem Verkehr zu ziehen. ;) :lachen: :mrgreen:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:14 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7069
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Bild Bild Bild
Bild

:lachen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:25 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 28833
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Ich mag Alpacas ja gern. Sehr liebenswürdige (und stylische ;) ) Tiere, so dass man wirklich sehr kräftig unter Stoff stehen muss, um eines davon so furchterregend zu finden, dass man soweit geht. - BTW: Woher kam eigentlich nach der Party mitten in der Stadt das Tatwerkzeug???

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:28 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7069
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Laudine hat geschrieben:
Ich mag Alpacas ja gern. Sehr liebenswürdige (und stylische ;) ) Tiere, so dass man wirklich sehr kräftig unter Stoff stehen muss, um eines davon so furchterregend zu finden, dass man soweit geht. - BTW: Woher kam eigentlich nach der Party mitten in der Stadt das Tatwerkzeug???


Aus irgendeinem Garten geklaut? :nix: :scratch:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:35 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 28833
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
:nix: Diese und andere Fragen, glaube ich, müssen wohl offen bleiben.

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:47 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7069
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Meine Frage ist ja, warum haben wir Corinne gesehen, wie sie die Brücke hinunter gestürzt ist? Sollte das ein AlpTraum von Adam sein? :scratch: Irgendwie habe ich das nicht mitgekriegt. Muss wohl noch mal nachschauen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:48 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 16886
Das war Adams Alptraum!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:52 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 28833
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Bellydancer hat geschrieben:
Meine Frage ist ja, warum haben wir Corinne gesehen, wie sie die Brücke hinunter gestürzt ist? Sollte das ein AlpTraum von Adam sein? :scratch:

Ja, so wie Arianna sagt. Außerdem gehe ich davon aus, dass das als allgemeine Visualisierung der Befürchtungen/Albträume von Adam, aber auch Ryan (und sicher auch Thomas) gedacht war. Und die Ängste sind ja auch wirklich naheliegend, wenn man dort das Smartphone findet. Meine Frage in dem Zusammenhang ist, warum und wie das Phone vom Zug, dem die drei Price-Boys folgen, auf die Brücke kommt, denn sie folgen der Spur doch sehr zeitnah. :scratch:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

'The Stranger'-Trailer
Forum: The Stranger (2020)
Autor: Arianna
Antworten: 24
Ich schweige nicht für dich - Unsere 'The Stranger'-Lektüren
Forum: The Stranger (2020)
Autor: Laudine
Antworten: 15
'The Stranger'-Screening und Q&A (London, 10.12.2019)
Forum: The Stranger (2020)
Autor: Laudine
Antworten: 2
Meinungen über die Fremde: Reviews zu 'The Stranger'
Forum: The Stranger (2020)
Autor: Laudine
Antworten: 42

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz