Aktuelle Zeit: 14.06.2021, 00:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:04 
Offline
Lucas North's best kept secret
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2007, 21:10
Beiträge: 10201
Wohnort: in einer Höhle allein mit Thorin
Manchmal kann ich verstehen, dass Richard lieber Regisseur wäre...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 09.05.2010, 18:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:08 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Ich glaube, das gehört zur Ausrüstung jedes Soldaten. :grins: Und ich glaube diese Vorgehensweise des Versteckens ist gar nicht so unüblich.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:08 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2010, 09:41
Beiträge: 12480
Wohnort: In the cottage of the seven dwarfs
Marian hat geschrieben:
Manchmal kann ich verstehen, dass Richard lieber Regisseur wäre...
:lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
Bild
BildThe Dragon-Queen is coming!Bild

Sorry Richard und danke an Jessie für die wundervolle Sig!

Thanks to Tumblr for my avatar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:11 
Offline
Mr. Durrant's most desiRAble secret
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2009, 21:54
Beiträge: 4979
Wohnort: RA-storytelling wonderland
Marian hat geschrieben:
Manchmal kann ich verstehen, dass Richard lieber Regisseur wäre...

So true! mein DH meinte auch schon, "der arme Mann", worüber ihr euch alles unterhaltet. :no:

_________________
Bild
Danke Jessie für diese megacoole Sig!

Bildthere should always be time for tea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:11 
Offline
Mr. Durrant's most desiRAble secret
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2009, 21:54
Beiträge: 4979
Wohnort: RA-storytelling wonderland
Maike hat geschrieben:
Ich glaube, das gehört zur Ausrüstung jedes Soldaten. :grins: Und ich glaube diese Vorgehensweise des Versteckens ist gar nicht so unüblich.

:shock: :shock: :shock:

_________________
Bild
Danke Jessie für diese megacoole Sig!

Bildthere should always be time for tea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 18:20 
Offline
Bad-Boy-Syndrom-Koryphäe - Bei Fragen zu Risiken & Nebenwirkungen
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2009, 14:23
Beiträge: 4956
Wohnort: NRW
Caderousse hat geschrieben:
So, gestern abend hab ich mir also die Zeit genommen (gerne natürlich) und Strike Back 1 und 2 angeguckt.
Ich kann nur eines für mich sagen,.... John Porter ist mein neuer Held Numero Uno! :heartthrow: :hurra: :drool:
Mich interessieren insofern auch keine Kritiken mehr - egal ob positiv oder negativ - nachdem ich mir meine eigene Meinung gebildet habe.

Punkt 1) - Ich mag das Genre! Insofern hätte ich mir Strike Back auch angesehen, ohne RA. Ich finde es ist ein gut gemachter, absolut spannender Action-Film, der einen total die Zeit vergessen lässt und man nägelkauenderweise vor dem Fernseher sitzt.
Punkt 2) - RA als John Porter ist großartig. Ich kann es nicht anders sagen. Er hat mich total überzeugt und zwar in jeder Beziehung. Ob jetzt als Anführer, Gebrochener :krueken: , in seiner Verzweiflung oder später wieder als Held, der die ganze Situation rettet. Meine Lieblingsszenen: Als er mit seiner Tochter telefoniert, ob sie sich sehen können. :flenn: Oh Gott, war das deprimierend. Der arme Kerl. Die Szene beim MI6 als er mit seinen gesammelten Papieren auftaucht. :flenn: :bibber: Eigentlich alle Szenen mit Katie. :schnapp: In den Kampfszenen hat er eine gute Figur gemacht. :fecht:
Punkt 3) - Die Story war für mich schlüssig, schlüssiger jedenfalls als das Buch.
Punkt 4) - Ich habe zeitweise vergessen, dass da RA spielt. Ich kann nur sagen Richard IST (wieder mal) John Porter.

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass das ein großer Karriereschritt für RA ist.

P.S. Ich hatte zeitweise Angst, dass das Messer aufspringt! :grins:


Du machst mir das Warten jetzt echt nicht einfach! :gaah:
Wenn ich schwach werde bist DU schuld :kuss:

Aber ich freue mich jetzt noch ein bißchen mehr aufs gucken. *hibbel*
Danke für das schöne Review :knutsch:

_________________
Bild
My Dear Mr Singing-ClubBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 20:03 
Offline
Head of the MI5-writing section and expert for vampire studies
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 11:10
Beiträge: 15403
Wohnort: Wetzlar
Maike hat geschrieben:
Ich glaube, das gehört zur Ausrüstung jedes Soldaten. :grins: Und ich glaube diese Vorgehensweise des Versteckens ist gar nicht so unüblich.

Das glaube ich auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 20:06 
Offline
Mr. Turner's loveliest affair
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2009, 00:51
Beiträge: 830
Zitat:
Und ich glaube diese Vorgehensweise des Versteckens ist gar nicht so unüblich.


nee glaub ich auch nicht, frag mal Drogenkuriere, die finden immer ein Loch zum verstecken :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 09.05.2010, 20:08 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Yep. Das ist das einzige was noch geht wenn Verstehen in den Schuhen oder in der Unterhose nicht mehr geht. Siehe auch die ganze Diskussion um die Nacktscanner.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 20:41 
Offline
Favourite madam of John T.
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2009, 17:10
Beiträge: 3216
Wohnort: In seventh heaven with JT
Caderousse hat geschrieben:
So, gestern abend hab ich mir also die Zeit genommen (gerne natürlich) und Strike Back 1 und 2 angeguckt.
Ich kann nur eines für mich sagen,.... John Porter ist mein neuer Held Numero Uno! :heartthrow: :hurra: :drool:
Mich interessieren insofern auch keine Kritiken mehr - egal ob positiv oder negativ - nachdem ich mir meine eigene Meinung gebildet habe.


@Caderousse, Du sprichts mir ja so was von aus dem Herzen. Mir ging es genau so. Bin sogar extra noch mal aufgestanden - hab im Bett gekuckt - und hab mir noch schnell Notizen gemacht, damit ich heut ja nichts vergesse :shy: Dann lese ich gerade Deine Review und kann meine Notizen grad wegschmeissen :kuss:

Zitat:
Punkt 1) - Ich mag das Genre! Insofern hätte ich mir Strike Back auch angesehen, ohne RA. Ich finde es ist ein gut gemachter, absolut spannender Action-Film, der einen total die Zeit vergessen lässt und man nägelkauenderweise vor dem Fernseher sitzt.


Ganz meine Meinung. Hab mir so feste die Hände in einander gedrückt, damit ich ja nicht kaue. Man war das spannend :bibber:

Zitat:
Punkt 2) - RA als John Porter ist großartig. Ich kann es nicht anders sagen. Er hat mich total überzeugt und zwar in jeder Beziehung. Ob jetzt als Anführer, Gebrochener :krueken: , in seiner Verzweiflung oder später wieder als Held, der die ganze Situation rettet. Meine Lieblingsszenen: Als er mit seiner Tochter telefoniert, ob sie sich sehen können. :flenn: Oh Gott, war das deprimierend. Der arme Kerl. Die Szene beim MI6 als er mit seinen gesammelten Papieren auftaucht. :flenn: :bibber: Eigentlich alle Szenen mit Katie. :schnapp: In den Kampfszenen hat er eine gute Figur gemacht. :fecht:


Ich fand ihn auch total überzeugend. Gerührt hat mich auch, als er in seiner Koje liegt und den Kuss mit dem Finger (wir erinnern uns an das Bild) dann seiner Tochter im Bild draufdrückt :umkipp: . Die Rückblenden fand ich gut gemacht, wenn ich mir auch etwas mehr Zwischenleben der sieben Jahre gewünscht hätte. Aber man kann ja nicht alles haben.

Zitat:
Punkt 3) - Die Story war für mich schlüssig, schlüssiger jedenfalls als das Buch.


Das ja, aber bei der Befreiungsaktion von JP hätte ich mir etwas mehr gewünscht (da hat mir das Buch besser gefallen :shy: ). Das ging mir dann doch zu schnell und Taschenmesser war dank (MacGuyver lässt grüßen :pfeif: ) war die Tür dann kein Hindernis mehr.

Zitat:
Punkt 4) - Ich habe zeitweise vergessen, dass da RA spielt. Ich kann nur sagen Richard IST (wieder mal) John Porter.


Und was für ein JP. In jeder Situation die richtige Mimik drauf und RA sah ich nur, wenn er seine für ihn so typische Kopfbewegung machte :drool:

Zitat:
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass das ein großer Karriereschritt für RA ist.
P.S. Ich hatte zeitweise Angst, dass das Messer aufspringt! :grins:


Wem sagst Du das :bibber: Erst dachte ich, was macht er da und dann verstand ich. Hatte das Ding aber verdammt lange ...... :pfeif:

Gefallen haben mir auch diese AHA-Momente von Collinson, als er den Jungen von damals wiedererkennt und weiß, dass das für ihn blöd ausgehen könnte. Aber dass er ihn dann nicht mitfliegen ließ :twisted:

Erschreckt haben mich auch die Szene
Spoiler: anzeigen
als die Hand abgehackt wurde und ganz besonders gezuckt habe ich bei der ersten Geiselbefreiung ohne JP, als sie ihr die Kappe wegzogen und alles in die Luft flog :bibber: :bibber:


Die Schlußszene mit JP und Collinson war auch extra Klasse, wie sich beide taxieren und den anderen versuchen für die eigene Handlungsweise einzunehmen.

Muss ehrlich sagen, dass das sonst nicht immer gerade meines ist, aber James Bond schon gekuckt wird. Der fiel mir auch zeitweise beim Ablauf der Geschichte immer mal wieder in den Sinn und ich denke auch, dass das für RA wirklich ein großer Schritt wird, wenn wir hier auch nur von SKY sprechen (@Maike). Aber ich denke mal, nachdem die DVD auch bald rauskommt, wird es sicher auch nicht lange dauern, bis die ganze Sache auf anderen Sendern läuft :hoff: Auf jeden Fall ist er im Gespräch :sigh:

_________________
Bild

No one knows what you are for me.

Thanks to Jessie for these amazing SIG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:08 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6285
Wohnort: John Porters Land Rover
Maike hat geschrieben:
Ich glaube, das gehört zur Ausrüstung jedes Soldaten. :grins:


So wie in Dr. Seltsam der wahnsinnige texanische Pilot den Inhalt der Notfallpakete aufzählt, als der Bomber auf dem Weg nach Rußland ist :lol:

Ist man in der arabischen Welt nicht sehr schamhaft, was intime Bereiche angeht (weshalb ja Abu Ghraib so extrem schockirend war), auch bei Männern? Vielleicht habe sie ja JP deshalb nicht an der gewissen Stelle auch gefilzt. Vielleicht war es aber auch nur blöd, den Boten sofort zu erschießen...der hätte ja erzählen können, daß JP in die Büsche verschwunden ist und danach angespannter war als zuvor - vielleicht war es aber halt auch nur ein Drehbuch :lol: :irre:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:18 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7073
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Kann mir eigentlich mal jemand verraten, wieso bzw. wo Ihr das alle schon gesehen habt? OK, ich wollte ja eigentlich bis zum Erscheinen der DVD warten, aber so langsam werde ich doch neugierig... :sigh2:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:29 
Offline
Severus Snapes Vampirfrau & Josef Kostans PR-Manager
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2006, 11:45
Beiträge: 10608
Wohnort: Dungeon
Ich fand die ersten beiden Teile sehr gut und sehr spannend. Meine Güte was tat mir der Junge leid! :flenn:

_________________
Bild

Die größten Abenteuer finden in meinem Herzen statt!





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:36 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6285
Wohnort: John Porters Land Rover
Also ich habe bisher nur Clips gesehen und die Live-Berichterstattung gelesen (kann's kaum bis Mittwoch erwarten).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1&2
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:54 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
thornton hat geschrieben:
Aber ich denke mal, nachdem die DVD auch bald rauskommt, wird es sicher auch nicht lange dauern, bis die ganze Sache auf anderen Sendern läuft :hoff: Auf jeden Fall ist er im Gespräch :sigh:


Die Sky-Leute haben beim BAFTa Scening gesagt, es gebe keine Pläne das im UK bei einem free TV Sender zu senden, was mir persönlich völlig unverständlich ist und ich für RA schade finde. Ich denke, die Politik dahinter ist, es immer wieder zu wiederholen und zu hoffen, dadurch neue Abonnenten zu gewinnen (wobei es dann keinen Sinn macht, die DVD so schnell rauszubringen).

Und was das besagte Verkaufen in andere Länder angeht, da kommt es ganz darauf an, wie es vermarktet wird und welches Publikum man damit erreicht. Das man damit z.B. in den USA neben den ganzen Eigenproduktionen Eindruck schinden kann, kann ich mir nicht vorstellen. So wie ich das sehe, kann man SB durchaus schauen wenn man Lust auf Action hat und 24 oder James Bond gerade nicht verfügbar sind, aber was welterschütternd Neues in dem Genre ist es auch nicht. :nix:

Es mag sein, dass für RA ein Angebot für amerikanische Aktionserie oder einen entsprechenden (zweitklassigen) Film rausspringen könnte, aber wir wollten ja langfristig wieder weg von dem Genre.

Wenn ich mir allerdings sehe, wie sehr SB (ob nun gerechtfertigt oder nicht) z.T. verrissen wird, bin ich sogar ganz froh, wenn ihn nur wenige in dieser Rolle sehen können. Das limitiert die Zahl der entsprechenden Posts bei IMDb oder Digital Spy.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz