Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 27.11.2008, 00:44 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 22965
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Maike hat geschrieben:
Auch wenn man fast nie (nie?) gesehen hat, wie einer der Schauspieler tatsächlich vor dem Gebäude steht oder hinein geht.


Oh doch, bei TQ sieht man es total oft! :pfeif:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.11.2008, 00:44 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 27.11.2008, 09:39 
Offline
Ianthusiast & Glücksfee

Registriert: 02.05.2006, 20:39
Beiträge: 4056
Wohnort: 105 steps below Cardiff
Für mich war es keineswegs unnötig das einzublenden. Es gibt gerade bei Neuzugängen zum Cast ja immer wieder Quereinsteiger in die Serie, und da ist ein bisserl Unterstützung für's Verstädnins hilfreich, wenn man sich schon so zusammenreißen muss, dem Lauf der Handlung zu folgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 27.11.2008, 11:03 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Es stört mich jetzt auch nicht gerade. ;) Dieses Einblenden der Örtlichkeit Schreibmaschinen-Schrift gehört zum Stil von Spooks dazu. Aber es wird bei Weitem nicht in jedem Film gemacht, und mir ist eingefallen wie heftig die fliegenden Pfeile bei RH, die uns verkünden, dass wir uns in Nottingham oder im Sherwood Forest befinden, kritisiert worden sind. :mrgreen:

Ohne jetzt RH zu überhöhen oder Spooks herabzusetzen, es ist einfach schick ALLES an einer Sendung wie RH zu kritisieren und als rubbish zu bezeichnen, eben auch Dinge, die bei Spooks keinen Menschen stören.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 11:48 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
Uff....ich hab die Folge vorgestern gesehen...und bin imme rnoch platt und völlig verstört.
Ich hab glaub ich während der ganzen 60 Minuten nix getrunken, mich nicht bewegt und kaum geatmet.
Das war der HAMMER!!!

ich hab ja sowas mit harry mitgelitten, das war ganz arg furchtbar :bibber:
Und Lucas in Moskau, das war auch arg...wenn auch die Barszene seeeehr schönm zum angucken war, ich fand das sehr interessant und abwechslungsreich :mrgreen:

Und Ben! ich mochte Ben total!!! Der war immer so schön ruhig und igrnedwie ausgeglichen, und schön gesprochen hat er auch. Conni hat mir echt angst gemacht, dieser Wechsel vom lieben "Mütterchen" (so hat sie auf mich gewirkt) zur eiskalten Killerin und Verräterin :shock: whoa!

Ich hatte das aber ehrlich gesagt gar nicht so verstanden, dass auch alle anderen Verräter sind, ich dachte "nur" Conni und Hugo Prince. Dolby also auch? :shock:

Fand die Folge grandios, megaspannend und aufwühlend und von allen Schauspielern eine fesselnde und tolle Leistung, da macht es mir gar nix aus, dass man Lucas, ebenso wie alle anderen, immer mal wieder sieht und nicht permanent. Finde diese Mischung toll, zumla ich die anderen eben auch gerne sehe und das Zusammenspiel mag.

Ganz zum Schluss kam ein bissl meine Paranoia durch, als Harry so verständnislos fragt, was dieses "tr..." (?) ist und man dann Lucas im Fliger mit dem komischen teil sieht.
Das hatte für mich irgendwie was bedrohliches und mein erster Gedanke war, ob Lucas vielleicht doch auf der anderen Seite ist :nix: Keine Ahnung, warum ich das gedacht habe :irre:

Ich kann es auf jeden fall gar nicht fassen, dass wir nun 14 Tage (okay, jetzt sinds nur noch 10) auf die nächste Folge warten müssen. da wird eine Spannung aufgebaut, das ist unerträglich :gaah:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 11:59 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6151
Wohnort: John Porters Land Rover
Ich habe diese Folge ja bis jetzt nur auf YouTube gesehen, aber ich war auch gebannt - und sehr beunruhigt über Lucas in Moskau - was wäre geschehen, wenn die Russen ihn wieder erwischt hätten?? :flenn: Ich will es mir lieber nicht vorstellen; eine einfache Kugek wär's wohl nicht geworden.... :bibber: :bibber:

Also, ich denke, Lucas ist eindeutig ein Guter - Harry vertraut ihm offenbar total, und ich fand es ja so cool, daß er ohne Zögern zurück in die Höhle des Löwen gegangen ist, sozusagen. :heartthrow: :heartthrow: Toll, mit welch minimalen Mitteln Richard die Angst und Anspannung vermitteln konnte, dieses erschöfte Sichzurücklehnen im taxi :sigh: :ohnmacht: .

Mir tut so leid um Ben - zum Unterschied zu den meisten eingefleischten Spooks-Fans habe ich ihn von Anfang an gemocht! :flenn: :flenn: :flenn:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 14:25 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Ich hätte mir halt nur gewünscht, Lucas entweder in der Rolle von Harry oder Connie zu sehen. Die Beiden haben ihm eindeutig die Show gestohlen. :nix: Ich meine, es war toll und es ist toll dass RA ein Teil dessen ist, aber ich hätte ihn halt lieber nicht als Randfigur gesehen.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 14:37 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6151
Wohnort: John Porters Land Rover
Ja, die Folge war ihre Show. Hoffen wir halt das Beste für Folge 8, daß Lucas so richting den Helden spielen darf, sodaß vielleicht auch das Spooks-Board endlich zufrieden ist :grins:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 14:54 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Nietzsche hat geschrieben:
Ja, die Folge war ihre Show. Hoffen wir halt das Beste für Folge 8, daß Lucas so richting den Helden spielen darf, sodaß vielleicht auch das Spooks-Board endlich zufrieden ist :grins:


Das wäre vielleicht ganz gut, vor allem, wenn Lucas Ros früher oder später ablösen soll, wie auf den Spooks-Board ja auch vermutet wird. Zumindest wird er wieder mitten ihm Geschehen sein.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 15:06 
Offline
Percy's naughty little barfly

Registriert: 28.05.2008, 08:48
Beiträge: 6151
Wohnort: John Porters Land Rover
Mich stört es eigentlich nicht so sehr, daß Ros im Moment seine Vorgesetzte ist. Sie läßt ihm gegenüber nicht so sehr die Domina raushängen wie ich zunächst befürchtet habe :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 15:35 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
außerdem ist Lucas halt wirklich der neue, das fänd ich unpassend und aufgdringlich, wenn er jetzt plötzlich so arg im Mittelpunkt stünde. Das muss er sich erstmal erarbeiten :grins:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 16:27 
Offline
Lucas North's best kept secret
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2007, 21:10
Beiträge: 10200
Wohnort: in einer Höhle allein mit Thorin
Maike hat geschrieben:
Ich hätte mir halt nur gewünscht, Lucas entweder in der Rolle von Harry oder Connie zu sehen. Die Beiden haben ihm eindeutig die Show gestohlen. :nix: Ich meine, es war toll und es ist toll dass RA ein Teil dessen ist, aber ich hätte ihn halt lieber nicht als Randfigur gesehen.


in der rolle von Connie....da wäre er jetzt draußen. Ich fands genau richtig so und es wäre natürlich toll, wenn Ros jetzt noch mal kurz etwas sympathischer wird um dann abzutreten. Sie könnte sich ja schützend vor Lucas werfen....oder so... :irre:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 17:21 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Klar wäre er dann draußen. Und es wäre wahrscheinlich zu unoriginell bei der Vorgeschichte. Die harmlos aussehende ältere Dame ist schon ein genialer Baddie.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 17:53 
Offline
Lucas North's best kept secret
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2007, 21:10
Beiträge: 10200
Wohnort: in einer Höhle allein mit Thorin
Das erste Mal, wo mir Connie richtig unsympathisch war, war, als sie die traumatisierte Jo nach der Explosion zwar angesprochen hat, aber insgesamt sehr kalt dabei wirkte. Ich bin mal gespannt auf ihr Motiv. Irgendwie könnte ich mir vorstellen, dass das mit ihrer Vergangenheit, was sie da mit dem Code von den Deutschen und den Enländern im 2. Weltkrieg erwähnt, zu tun hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 18:13 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
ich kenn Conni ja nur von dieser Staffel, und da fand ich sie einfach nur nett und lieb...hab auch während dieser Folge immer gedacht, nein, das kann nicht sein, sie ist nicht der Mole...bis es dann immer offensichtlicher wurde. Der richtuige Wandel kam dann im Zimmer mit Ben, das hat mich absolut geschockt, wie sie da dann ihre Maske abgelegt und ihr wahres gesicht gezeigt hat :bibber:

Und die Moral von der geschicht: Traue niemandem!!! Niemandem! Das schreit mir momentan echt von allen Seiten zu :irre:
Menschen und ihre (faslchen) Masken, faszinierend und niederschmetternd, oder?
Also mich hat das ganz schön runtergezogen...wie muss es da erst harry gehen? :flenn:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 7
BeitragVerfasst: 28.11.2008, 18:36 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Marianne hat geschrieben:
Ich bin mal gespannt auf ihr Motiv. Irgendwie könnte ich mir vorstellen, dass das mit ihrer Vergangenheit, was sie da mit dem Code von den Deutschen und den Enländern im 2. Weltkrieg erwähnt, zu tun hat.


Es mag sein, dass dadurch vielleicht ihre Eltern umgekommen sind oder so? Ich dachte aber eher, sie wollte damit bewirken, dass Lucas die Bombe doch hochgehen läßt, vorgeblich um seine Tarnung zu wahren, in Wirklichkeit aber, weil das im Interesse der Russen war. Und warum hat sie Lucas eigentlich nicht gleich an die Russen verraten? :shock:

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Bild, Audi, Erde, NES

Impressum | Datenschutz