Aktuelle Zeit: 20.09.2021, 13:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 23:29 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Floumi hat geschrieben:
Und wenn frau einfach mal ihr Gehirn einschaltet, begreift sie auch, dass sie die kurzen Inhaltsangaben von unten nach oben lesen muss, damit diese dann auch Sinn machen, und nicht umgekehrt ... :pfeif: :nobrain: :grins: :grins:

Ich gestehe, dass ich vorhin zu faul zum Umsortieren war und es bei als copy & paste belassen habe. :kuss: Staffel 2 wird sehr dicht und es würde mich sehr wundern, wenn wir da nicht einige Kabinettstückchen von Richards klassischen Darstellungen zerrissener Charakterer zwischen Notwendigkeiten und Moral zu Gesicht bekommen.

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 02.10.2017, 23:29 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2017, 20:30 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Zeitzonenverwirrte Promo zur Ausstrahlung von Richard:

Zitat:
Richard Armitage@RCArmitage

Richard Armitage hat EPIX retweetet

.@BerlinStation @EpixHD Think we might be on TV tonight?...right?


https://twitter.com/RCArmitage/status/919219150777651200


Zitat:
Richard Armitage‏@RCArmitage

Richard Armitage hat Richard Armitage retweetet

.@BerlinStation @EpixHD Nope Tomorrow. 15th Oct...I’m in a time ‘zone retro vacuum ‘

Richard Armitage hat hinzugefügt,
Richard Armitage@RCArmitage
.@BerlinStation @EpixHD Think we might be on TV tonight?...right? https://twitter.com/epixhd/status/918952000972304384


https://twitter.com/RCArmitage/status/919222270559744000

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.10.2017, 12:54 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17302
:hurra: Eben erhielt ich die E-Mail mit der Nachricht, dass S2 nun auf Netflix verfügbar ist. :heartthrow:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.11.2017, 23:34 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Hat jetzt nur am Rande mit Berlin Station zu tun, aber Heino Ferch hat heute Abend den Bambi als bester Schauspieler national gewonnen. :congrats: Nominiert war auch Jannis Niewöhner und Emilia Schürle als Schauspielerin national.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 00:25 
Offline
Richard's purrrfect transylvanian bat
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2015, 19:51
Beiträge: 2047
Nicole1971 hat geschrieben:
Hat jetzt nur am Rande mit Berlin Station zu tun, aber Heino Ferch hat heute Abend den Bambi als bester Schauspieler national gewonnen. :congrats: Nominiert war auch Jannis Niewöhner und Emilia Schürle als Schauspielerin national.


Ups, das wollte ich eigentlich auch sehen....vergessen! Freut mich, dass Heino Ferch jetzt auch schon so lange erfolgreich ist, ich kenn den noch als jugendlichen Helden!
Und Nicole: Du guckst zuviel Fußball :grins: :kuss: !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 14:41 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Wir haben uns hier ja schon öfter gefragt, ob und wie erfolgreich 'Berlin Station' wirtschaftlich wohl ist. Im aktuellen Geschäftsbericht wird die Serie zweimal im Zusammenhang mit dem Wachstum und Erfolg von Viacom genannt. Das Lizensierungsgeschäft scheint gut zu laufen:

Zitat:
Licensing revenues grew 20% to $1.32 billion, primarily driven by Paramount Television productions, including Shooter, 13 Reasons Why and Berlin Station. Domestic and international licensing revenues increased 32% and 13%, respectively.


Zitat:
Performance highlights:

- Paramount Television continued its significant growth, more than tripling its revenues in the fiscal year through breakout releases including Shooter, 13 Reasons Why and Berlin Station - all of which were renewed for second seasons.
- Paramount continued to execute on its strategic plan by rebuilding the slate, refining its management team and stabilizing costs.
- Notable feature film releases in the first quarter of fiscal 2018 include Daddy's Home 2, a follow-up to the successful 2015 release; and Alexander Payne's Downsizing.


http://www.businesswire.com/news/home/20171116005398/en/Viacom-Reports-Fourth-Quarter-Full-Year-Growth

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 16:57 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Sowas liest man doch gern! :daumen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 21:46 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Oaky hat geschrieben:
Sowas liest man doch gern! :daumen:

Yep!

Minou hat geschrieben:
Nicole1971 hat geschrieben:
Hat jetzt nur am Rande mit Berlin Station zu tun, aber Heino Ferch hat heute Abend den Bambi als bester Schauspieler national gewonnen. :congrats: Nominiert war auch Jannis Niewöhner und Emilia Schürle als Schauspielerin national.


Ups, das wollte ich eigentlich auch sehen....vergessen! Freut mich, dass Heino Ferch jetzt auch schon so lange erfolgreich ist, ich kenn den noch als jugendlichen Helden!
Und Nicole: Du guckst zuviel Fußball :grins: :kuss: !

Oder einfach nur verdammte Autokorrektur. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 19:46 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Sieht danach aus, dass der wirtschaftliche Erfolg von und mit 'Berlin Station' für Epix anhalten:

Zitat:
Leland Orser@LelandOrser

Leland Orser hat Business Wire Arts retweetet

You guyyyyyzzzzz...! Happy f*cking holidays!!! Please join me in welcoming our brand spanking new partner and distributor @comcast ... Comcast! Finally!! 70,000,000 more viewers now can get @EpixHD and @BerlinStation... for heavens sakes. THIS IS HUGE!!! #comcast #BerlinStation


https://twitter.com/LelandOrser/status/935561859490390016

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 21:16 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Das sind wirklich super Nachrichten! :daumen:

Danke für's Herüberholen des Tweets, Laudine! :kuss:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 21:25 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
'Variety' nutzt ein Daniel-Bild für den Bericht. Scheinbar wird BS durchaus wahrgenommen:

Zitat:
November 28, 2017 9:29AM PT
Epix Closes Longtime Distribution Gap With Comcast Deal
By Cynthia Littleton


Epix has reached a carriage agreement with Comcast, filling a big gap in its linear distribution that has been a handicap for the pay cabler since its debut in 2009.

Financial terms of the deal were not disclosed but it is believed to be a traditional premium TV pact rooted in a revenue sharing agreement.

The deal comes about six months after MGM acquired full control of Epix, which had previously been a partnership among MGM, Viacom and Lionsgate. Clearing the Comcast hurdle at long last with the nation’s largest cable operator is a coup for MGM chairman-CEO Gary Barber. It’s important as Epix is in the midst of ramping up its original content offerings and needs wider distribution to make that financially viable.

“Comcast’s Xfinity TV is one of the most innovative and powerful distribution platforms for entertainment content across the United States,” said Barber. “As we increase our investment in original series, expand content offerings and commit more resources to developing Epix’s brand and appeal, we are excited to partner with Comcast and bring Epix’s suite of premium content to their customers.”

It’s no secret that the previous regime at Viacom was a big part of the roadblock for Epix in reaching a deal with Comcast. Relations between Comcast and Viacom under the leadership of former CEO Philippe Dauman were tense. Viacom had responsibility for handling distribution negotiations for Epix under the terms of the joint venture. As soon as Dauman was ousted in August 2016, Epix executives stepped up their efforts to re-engage with Comcast. After MGM acquired full control of Epix, getting a Comcast deal done was the top priority for Barber.

Satcaster DirecTV is now the last major distributor that does not offer Epix. It’s understood that conversations with DirecTV have been sporadic over the years but will now become a priority.


http://variety.com/2017/tv/news/epix-comcast-distribution-deal-mgm-1202624674/

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 21:49 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Ich für meinen Teil freue mich sehr darüber! :daumen: :hurra:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.12.2017, 01:46 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Beide Staffeln sind ab dem 14.12. in Australien zu sehen:

Zitat:
SBS On Demand‏ @SBSOnDemand

This summer, a high-stakes spy drama with a stellar cast drops exclusively on On Demand. #BerlinStation, coming soon. http://goo.gl/RrnTMG


https://twitter.com/SBSOnDemand/status/938181705386434560

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2018, 00:52 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29151
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
In Sachen 3. Staffel geht es mit Umstrukturierungen voran:

Zitat:
‘Berlin Station’: Jason Horwitch Set As New Showrunner Of Epix Series
by Nellie Andreeva
February 7, 2018 1:47pm

Jason Horwitch (House Of Cards) has been tapped as executive producer and showrunner for the upcoming third season of the Epix drama series Berlin Station. He succeeds Brad Winters, who is departing after serving as showrunner on the first two seasons of the spy series, from Paramount TV and Anonymous Content.

Related
Epix Plans New Version Of Mark Burnett's Boxing Competition 'The Contender'

With the German capital as its primary backdrop, a Season 3 production start is being penciled in for this year, with a premiere targeting late 2018. It is unclear yet who of the show’s cast is returning. It has included Richard Armitage, Michelle Forbes, Leland Orser, Ashley Judd, Richard Jenkins and Rhys Ifans.

A prestige push by Epix from the get-go, Berlin Station, created by Olen Steinhauer, debuted in 2016. It is the first Epix scripted series to go to three seasons.

Horwitch, creator AMC’s Rubicon and NBC’s Medical Investigation, was a co-executive producer on the most recent season of Netflix’s House of Cards. He also served as a co-executive producer on Netflix’s Luke Cage and was a writer on Southland. Horwitch is repped by WME, manager Dan Halsted and attorney Renee A. Farrell.


http://deadline.com/2018/02/berlin-station-jason-horwitch-new-showrunner-epix-series-1202280626/

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2018, 02:03 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Jason Horwitch ist jetzt nicht die schlechteste Wahl. :daumen:

Mal sehen, ob Richard bereit für ein drittes Abenteuer in Berlin ist.

Ich bin es auf jeden Fall. :mrgreen:

Danke für die Info, Laudine! :kuss:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

'Berlin Station'-Instagram-Stories
Forum: Staffel 2 (2017)
Autor: Laudine
Antworten: 6
Tweets und mehr vom/zum Dreh von 'Berlin Station' Staffel 2
Forum: Staffel 2 (2017)
Autor: Laudine
Antworten: 560
BTS-Interviews mit dem 'Berlin Station'-Cast (16.10.2017)
Forum: Video-Interviews 2017
Autor: Nimue
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Audi, TV, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz