Aktuelle Zeit: 18.06.2021, 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 21:32 
Offline
Favourite madam of John T.
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2009, 17:10
Beiträge: 3216
Wohnort: In seventh heaven with JT
doris-anglophil hat geschrieben:
Gut, dann habe ich eine andere Review gelesen. Bei mir steht als letzter Satz: " In truth, had I paid to see the film I’d have walked out long before it spluttered to an end.", was ich schlicht und ergreifend eine Frechheit finde! :gaah:

Wobei ich Dir recht geben muss, das ist unverschämt :gaah:

Oben ging es um diesen Artikel seenit

_________________
Bild

No one knows what you are for me.

Thanks to Jessie for these amazing SIG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 15.05.2010, 21:32 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 21:45 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Das ist aber ein Artikel zu "Strike Back" (wo dieser Satz komischerweise drinsteht!), und der hier verlinkte Artikel war zu "Robin Hood" (korrekterweise; wo dieser Satz nun eben nicht drinstand!).

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 21:53 
Offline
Favourite madam of John T.
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2009, 17:10
Beiträge: 3216
Wohnort: In seventh heaven with JT
doris-anglophil hat geschrieben:
Das ist aber ein Artikel zu "Strike Back" (wo dieser Satz komischerweise drinsteht!), und der hier verlinkte Artikel war zu "Robin Hood" (korrekterweise; wo dieser Satz nun eben nicht drinstand!).

Das stimmt liebste @Doris. Aber da sieht man mal wieder, wie sich alles irgendwie verwebt.

_________________
Bild

No one knows what you are for me.

Thanks to Jessie for these amazing SIG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 20:18 
Offline
Harry's sweetest temptation
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2007, 10:30
Beiträge: 3106
Wohnort: England
Oh dear, gestern abend war ich im Kino und der Film hat mir kein bisschen gefallen. So ein bisschen haette ich's wissen muessen, Kampfszenen finde ich einfach schrecklich langweilig und das waren ja so ungefaehr 85% der Handlung. Das bisschen Resthandlung fand ich nicht wirklich ueberzeugend und es hat fuer mich einfach nicht richtig gepasst.

MMs Rolle war viel zu klein, ausserdem sah er aus, wie der Understudy einer zweitklassigen Jesus Christ Superstar Production und nicht wie ein "I'm french... my mother's side.... you know" Sheriff of Nottingham.

Und was sollte dieses schemenhafte Auftauchen der Orphans, die immer mal wieder durch den Wald huschen und beim letzen grossen Gemetzel auf einer Herde Ponies einmal ueber die Leinwand jagen, ohne dass sie wirklich in die Handlung aufgenommen werden :nix:

Und wieso sterben dauernd Leute durch einen Pfeil durch den Hals? Gab's das in den special effects zum Sonderpreis, so wie bei Tesco: buy one get one free? Und der Zeitlupenpfeilschuss auf den Boesewicht, gehoert der seit Kevin Costner zur Grammatik eines Robin Hood Films?

On a positive note, Cate Blanchett und Mark Strong haben mir gut gefallen und Russel Crows Englisch war sehr viel besser, als ich gedacht hatte. Ach ja, ein Gutes hatte der Film noch, ich finde im Nachhinein die BBC RH Serie gar nicht mehr sooooooo schlecht.

So, jetzt gehe ich Kritiken lesen und danach schaue ich mir den Kevin Costner RH an.

_________________
Bild
Thank you Cercal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 20:37 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Verity hat geschrieben:
Und wieso sterben dauernd Leute durch einen Pfeil durch den Hals?


Richard Löwenherz starb in der Tat an einem Armbrustpfeil, der seinen Hals durchbohrt hatte... insofern waren sie historisch sehr korrekt. In anderen Dingen auch nicht, aber das war halbwegs zu verschmerzen.

Die Waisenkinder sollten darstellen, dass man sich - weil fast alle Männer weg im Krieg waren - sich nicht genügend um den Nachwuchs kümmern konnte, weil die Frauen nun auch zusätzlich noch schwere Feldarbeit usw. verrichten mussten und somit die vernachlässigten Kinder nach und nach ausgewildert wurden.
Später werden sie im Wald dann einen Teil der Gemeinschaft um Robin Hood bilden und quasi wieder in die Familien "zurückgeführt", so schätze ich.

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 20:44 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2010, 09:41
Beiträge: 12487
Wohnort: In the cottage of the seven dwarfs
Verity hat geschrieben:

On a positive note, Cate Blanchett und Mark Strong haben mir gut gefallen und Russel Crows Englisch war sehr viel besser, als ich gedacht hatte. Ach ja, ein Gutes hatte der Film noch, ich finde im Nachhinein die BBC RH Serie gar nicht mehr sooooooo schlecht.


Das freut mich, MS ist nämlich mein Grund mir diesen Film anzuschauen

_________________
Bild
BildThe Dragon-Queen is coming!Bild

Sorry Richard und danke an Jessie für die wundervolle Sig!

Thanks to Tumblr for my avatar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 00:14 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Bevor ich in Bettchen wanke :bed: noch die LottoVerkaufszahlen der ersten Einspieltage:

"Robin Hood" ist zweiter hinter "Iron Man 2". In den USA spielte er bislang 37 Mio. Dollar ein, weltweit 74 Mio. Die Zielsetzung ist wohl, die 200 Mio. Dollar Marke zu knacken, was wahrscheinlich erreicht werden wird. Und wie es in einem anderen Board bereits so schön hieß: Sequel, Baby!!! :yess:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 18:02 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Es ist ein tolles Foto von MM aus Cannes aufgetaucht... und die Uhrenanalyse wurde vollzogen, ich sage dazu besser nichts! :roll: :roll: :roll:

Bild

Spoiler: anzeigen
Jaeger Lecoultre Reverso Grande GMT... ab 7.500 Euro aufwärts! :shock: Bild


Edit: Sage dazu doch was - bevor alle ihn für abgehoben und größenwahnsinnig erklären (und ich gebe zu, ich war selbst sehr nahe dran!): Diese Uhren waren für Cannes gesponsort und gehörten zu einer Werbekampagne des Uhrenherstellers! Man bat wohl etliche Schauspieler darum, die Uhren öffentlich zu tragen und sich damit fotografieren zu lassen. Und da MM sowieso ein klein wenig auf Uhren abfährt... was lag demnach näher? ;)

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 21:11 
Offline
Prized Sparkhouse sheep
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2010, 22:41
Beiträge: 377
Sehr schönes Foto!! :heartthrow:
Und hier sieht mans ganz deutlich: Er hat abgenommen, ist schmaler geworden! Oder??

_________________
Bild

"Deine blauen Augen machen mich so sentimental,
wenn du mich so anschaust, wird mir alles andere egal,
deine blauen Augen sind phänomenal,
was ich dann so fühle, ist nicht mehr normal!"
von: Ideal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 21:30 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Zehn Wochen lang in ca. 70 Vorstellungen sich allabendlich mit KC auf der Bühne geprügelt zu haben musste sich wohl irgendwie auszahlen.
Zusätzlich muss ja auch wer den Hund Gassi führen! Bild
Derzeit macht er seine Stunts bei "AHH" anscheinend selbst und fechten wird er ab August wohl auch persönlich, der gute Athos. ;)
Er sieht ungeheuer fit und :schnapp: :schnapp: :schnapp: aus! :umkipp:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 21:59 
Offline
Prized Sparkhouse sheep
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2010, 22:41
Beiträge: 377
doris-anglophil hat geschrieben:
Zehn Wochen lang in ca. 70 Vorstellungen sich allabendlich mit KC auf der Bühne geprügelt zu haben musste sich wohl irgendwie auszahlen.
Zusätzlich muss ja auch wer den Hund Gassi führen! Bild

:lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
doris-anglophil hat geschrieben:
Derzeit macht er seine Stunts bei "AHH" anscheinend selbst und fechten wird er ab August wohl auch persönlich, der gute Athos. ;)
Er sieht ungeheuer fit und :schnapp: :schnapp: :schnapp: aus! :umkipp:


:schmacht: :hechel: :drool: :ice:

_________________
Bild

"Deine blauen Augen machen mich so sentimental,
wenn du mich so anschaust, wird mir alles andere egal,
deine blauen Augen sind phänomenal,
was ich dann so fühle, ist nicht mehr normal!"
von: Ideal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 22:52 
Offline
Board Correspondent and Head of Mission
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 18:43
Beiträge: 3845
Wohnort: Still on that Island - with my thoughts
So ich habs jetzt auch gesehen, natürlich kein Meisterwerk, aber mir hat es gefallen - aber mir gefällt auch Gladiator, 300, Braveheart und Two Towers - habe kein Problem mit Kampfszenen, nicht zu viele für mich, sie haben mich auch überhaupt nicht gelangweilt. MMs Auftritt war natürlich extrem kurz und ich hätte mir noch mehr Deppen-Szenen mit ihm gesehen - so wie die letzte. Also:

doris-anglophil hat geschrieben:
Und wie es in einem anderen Board bereits so schön hieß: Sequel, Baby!!! :yess:
:bindafür:

Redluna hat geschrieben:
Verity hat geschrieben:

On a positive note, Cate Blanchett und Mark Strong haben mir gut gefallen


Das freut mich, MS ist nämlich mein Grund mir diesen Film anzuschauen


Ja, die beiden mag ich ja grundsätzlich und MS hat mich noch nie wirklich enttäuscht - letzte Woche Young Victoria und Kick Ass und diese Woche RH - sieht nach einem MS-Festival im Moment aus :lachen: :lachen: :lachen:

Ich bin kein Russel Crowe Fan, aber ich hab auch nix gegen ihn und er hat mir gut als dieser etwas andere RH gefallen. Ich habe den Film auf dt gesehen und mich gefreut, die gewohnten Synchronstimmen zu hören - gell das war Benjamin Völz bei MM. :grins:

Ich fand den den Film sehr unterhaltsam (ach ja: Eileen Atkins ist auch immer eine Freude) :daumen: und es hat für mich alles gepasst , nur die Pause hat gestört :gaah: :gaah: :gaah: und zu behaupten er sei schlechter als die BBC-Serie, Verity, schäm Dich! :shock:
Also nochmal: von mir aus gerne ein Sequel!
Ach ja - meine Freundin, mit der ich den Film gesehen habe, ist absoluter Mittelalterfreak und war von diesem Aspekt gesehen auch sehr begeistert - allein von dem Aspekt war er ja schon mal mindestens besser als die Serie! :beleidigt:

_________________
Hedda Gabler, Amadeus, Lazarus, Red Barn, Mary Stewart, Love in Idleness, Hamlet, Who's afraid of Virginia Woolf

http://thedayaplay.wordpress.com
http://kirstenstheaterblog.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 23:43 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
White Rose hat geschrieben:
MMs Auftritt war natürlich extrem kurz und ich hätte mir noch mehr Deppen-Szenen mit ihm gesehen - so wie die letzte.


*kicher* Ich mir auch... ich fand ihn so herrlich blöd, das war schon fast erfrischend.

White Rose hat geschrieben:
Ich habe den Film auf dt gesehen und mich gefreut, die gewohnten Synchronstimmen zu hören - gell das war Benjamin Völz bei MM. :grins:


Er war's! :ja:

White Rose hat geschrieben:
Ach ja - meine Freundin, mit der ich den Film gesehen habe, ist absoluter Mittelalterfreak und war von diesem Aspekt gesehen auch sehr begeistert - allein von dem Aspekt war er ja schon mal mindestens besser als die Serie! :beleidigt:


So ist es! Ich halte mich eher zurück in meinen Selbsteinschätzungen, aber im MA kenne ich mich nun wirklich gut aus (vor allem hinsichtlich Authentizität) und stimme somit voll zu.
Ich hatte wirklich auch meine Kritikpunkte, so ist es nicht. Aber schlecht ist der Film gewiss nicht, ganz und gar nicht.

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 00:09 
Offline
Lovelace's dearest creature
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2006, 16:38
Beiträge: 20010
Wohnort: Cottage-Garten
Erstmal ganz kurz: Ich war gestern auch im Kino. Und mir hat RH gut gefallen. Hätte ich nicht gedacht.

doris-anglophil hat geschrieben:
Spoiler: anzeigen
MM machte auf seinem Pferd diesmal keine schlechte Figur (ist ja auch im Hinblick auf "Die drei Musketiere" ziemlich wichtig) und verlieh dem Sheriff mal eine völlig andere Note - nämlich die eines feigen, blasierten Idioten.

Fand ich auch. :ja:
Zitat:
Spoiler: anzeigen
Man kann - was ihn betrifft - wahrhaft auf Teil 2 gespannt sein, der uns ja vielleicht noch "droht".

Echt? Falls so ist, würde ich mich auch freuen ihn in der Rolle wiederzusehen. Ich denke, dass er da sicherlich noch viel rausholen wird. Hätte ich so im Gefühl.


Ich finds toll, dass er mit CB (die ihre Rolle großartig gespielt hat) zusammen arbeitet. Die Beiden sogar in einer Szene sogar zusammen sieht. Inkl. kurzem :knutsch: .
Schon irgendwie irre. :irre: Er durfte mit ihr schon drehen. Was sich Richard wiederrum mal wünscht. Wenn es noch akuell bei ihm ist, dass er mal mit CB zusammen arbeiten möchte.

doris-anglophil hat geschrieben:
Bild

Tolles Bild! Sieht cool aus. 8)
Wie ein Undercover Agent. Moment mal. :scratch: Den hat er ja schon gespielt. ;)
Zumindest den Agenten.
Zitat:
Man bat wohl etliche Schauspieler darum, die Uhren öffentlich zu tragen und sich damit fotografieren zu lassen. Und da MM sowieso ein klein wenig auf Uhren abfährt... was lag demnach näher? ;)

Tja, bei den Damen ist es der Schmuck, bei den Herren die Uhren. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robin Hood/Nottingham
BeitragVerfasst: 21.05.2010, 11:00 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Diese Review (ich bin sicher, man hat von mir abgeschrieben! :mrgreen: ) deckt sich ziemlich genau mit meinen Eindrücken und Empfindungen... :daumen: was ich dann nicht umhin konnte, auch so in einem kurzen Kommentar auszudrücken.

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Robin Hood SERIES 2 PART 2 (Folge 1- 3)
Forum: Staffel 2 (2007)
Autor: Maike
Antworten: 1400
Dokumentarfilm über Robin Hood
Forum: Staffel 1 (2006)
Autor: closer2red
Antworten: 2
Robin Hood PART 3 (Folgen 8 - 13)
Forum: Staffel 1 (2006)
Autor: Claudia
Antworten: 1484

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz