Aktuelle Zeit: 28.09.2020, 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2088 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 140  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.10.2006, 22:15 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23229
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Ja, die werden natürlich immer mehr und mehr, also fangen wir mal an mit der Aufzählung (wir unterscheiden hier: TV und MP):

1999 - "Warriors" als Private Alan James (die erste Hauptrolle also für den damals knapp 25jährigen MM; TV)

2001 - "Perfect Strangers" ("Almost Strangers") als Daniel Symon (TV)

2001 - "The way we live now" als Sir Felix Carbury (TV)

2002 - "The Project" als Paul Tibbenham (TV)

2002-2003 - "Spooks" ("MI 5") als Tom Quinn (TV)

2004 - "In my father's den" als Paul Prior (erste große Kinohauptrolle; MP)

2005 - "Pride and Prejudice" als Mr. Fitzwilliam Darcy (MP)

2006 - "Middletown" als Father Gabriel Hunter (MP)

2007 - "Death at a Funeral" als Daniel Howells (MP)

2007 - "Secret Life" als Charlie Webb (TV)

2007 - "Incendiary" als Terence Butcher (MP)

2008 - "Little Dorrit" als Arthur Clennam (TV)

ACHTUNG: DIESER BEITRAG WIRD NICHT MEHR GEUPDATED, DAFÜR IST EINZIG UND ALLEIN DER INFO-BEREICH DA! DANKE!


Bilder dazu (in gleicher Reihenfolge wie Filmlisting):

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Zuletzt geändert von doris-anglophil am 24.01.2008, 18:44, insgesamt 15-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.10.2006, 22:15 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2006, 16:58 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23229
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Der Starttermin Deutschland für "IMFD" bzw. "ADMV" ist um eine Woche nach hinten verlegt worden, anstatt 23.11. auf 30.11 (weil am 23.11. "JB Casino Royale" kommt, das wäre dann ein bisschen viel des Guten). Bitte auch Fjella und Andromeda wegen gemeinsamen Kinobesuches zu beachten! Danke!

:flenn: :warum: Noch 'ne Woche länger warten!!!

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2006, 18:28 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
Okay, gut *grummel* :willnicht: wird im Kalender vermerkt, dass ich mir das Wochenende (das erste Dezemberwochenende!) freihalte :wink:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2006, 19:07 
Offline
Mill overseer & zookeeper
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 00:13
Beiträge: 15075
Wohnort: in a dream within a dream within a dream
doris-anglophil hat geschrieben:
Der Starttermin Deutschland für "IMFD" bzw. "ADMV" ist um eine Woche nach hinten verlegt worden, anstatt 23.11. auf 30.11 (weil am 23.11. "JB Casino Royale" kommt, das wäre dann ein bisschen viel des Guten).

Häh? Aber das ist doch wohl kaum dieselbe Zielgruppe *es merkwürdig findet* :gruebel:

_________________
BildFor the love of Camelot!!!Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2006, 13:24 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23229
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Geht da glaube ich nicht unbedingt um die Zielgruppe, sondern dass generell am 23.11. inklusive "007" zu viele Filme schon am Start sind. Man will ja schließlich nicht, dass "IMFD" hoffnungslos untergeht.

So, jetzt geht es doch ans "Eingemachte": Laut Info die ich aus Mannheim erhalten habe, läuft der Film auf alle Fälle ab 30.11. im Cineplexx. Das Cinemaxx führt dagegen Mainstream-Filme, das Cinplexx deckt eher die Programmsparte ab.

Jetzt Mädels, schnallt euch fest: Wenn alles gut läuft, und der Marketing-Verantwortliche des Cineplexx Mannheim nächste Woche aus dem Urlaub zurück ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die kleine, untersetzte Doris anläßlich der deutschen Erstaufführung dort einen Vortrag zum "IMFD" hält. Ist aber noch nicht ganz spruchreif, ich habe es dem Kino angeboten, sie haben mich heute angerufen und sind absolut interessiert - nur, der rechte Mann für die Entscheidung ist wie gesagt noch im Urlaub! *ganz aufgeregt ist*
:ohnmacht:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2006, 13:55 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
doris-anglophil hat geschrieben:
Geht da glaube ich nicht unbedingt um die Zielgruppe, sondern dass generell am 23.11. inklusive "007" zu viele Filme schon am Start sind. Man will ja schließlich nicht, dass "IMFD" hoffnungslos untergeht.

So, jetzt geht es doch ans "Eingemachte": Laut Info die ich aus Mannheim erhalten habe, läuft der Film auf alle Fälle ab 30.11. im Cineplexx. Das Cinemaxx führt dagegen Mainstream-Filme, das Cinplexx deckt eher die Programmsparte ab.

Jetzt Mädels, schnallt euch fest: Wenn alles gut läuft, und der Marketing-Verantwortliche des Cineplexx Mannheim nächste Woche aus dem Urlaub zurück ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die kleine, untersetzte Doris anläßlich der deutschen Erstaufführung dort einen Vortrag zum "IMFD" hält. Ist aber noch nicht ganz spruchreif, ich habe es dem Kino angeboten, sie haben mich heute angerufen und sind absolut interessiert - nur, der rechte Mann für die Entscheidung ist wie gesagt noch im Urlaub! *ganz aufgeregt ist*
:ohnmacht:


Nein,
wie cool!!! Das fände ich ja suuuuuper! :juhu: Mensch Doris, du bist echt die Beste...und Andromeda und ich sind dann bütte wieder auf der VIP-Liste (da könnt ich mich glatt dran gewöhnen :wink: )
Mensch, das wäre total interessant und aufregend! Hoffentlich klappt das! *ganz feste die Daumen drückt* :bindafür:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2006, 15:06 
Offline
Head of the MI5-writing section and expert for vampire studies
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 11:10
Beiträge: 15322
Wohnort: Wetzlar
Oh, können dann auch noch mehr Leute als VIPs kommen? :wink:
Mich würde das nämlich auch interessieren, der Film und auch, was du uns dazu zu erzählen hast. Aber ist leider immer etwas kompliziert, wenn es unter der Woche ist wegen Uni und so.... hmpf... :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2006, 18:27 
Offline
KGB Spionin im RA-Dreamland
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2006, 18:55
Beiträge: 3228
Wohnort: Moskau
doris-anglophil hat geschrieben:
Jetzt Mädels, schnallt euch fest: Wenn alles gut läuft, und der Marketing-Verantwortliche des Cineplexx Mannheim nächste Woche aus dem Urlaub zurück ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die kleine, untersetzte Doris anläßlich der deutschen Erstaufführung dort einen Vortrag zum "IMFD" hält. Ist aber noch nicht ganz spruchreif, ich habe es dem Kino angeboten, sie haben mich heute angerufen und sind absolut interessiert - nur, der rechte Mann für die Entscheidung ist wie gesagt noch im Urlaub! *ganz aufgeregt ist*
:ohnmacht:


Ich bedauere es ja nicht allzuoft, nicht in Deutschland zu leben. Aber wenn ich das lese, möchte ich lieber irgendwo in der Nähe sein.Bild

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es klappt, Doris.Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2006, 00:06 
Offline
Mill overseer & Richards Schmusekätzchen
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 17:14
Beiträge: 17470
Wohnort: Mannem
Fjella hat geschrieben:
doris-anglophil hat geschrieben:
Geht da glaube ich nicht unbedingt um die Zielgruppe, sondern dass generell am 23.11. inklusive "007" zu viele Filme schon am Start sind. Man will ja schließlich nicht, dass "IMFD" hoffnungslos untergeht.

So, jetzt geht es doch ans "Eingemachte": Laut Info die ich aus Mannheim erhalten habe, läuft der Film auf alle Fälle ab 30.11. im Cineplexx. Das Cinemaxx führt dagegen Mainstream-Filme, das Cinplexx deckt eher die Programmsparte ab.

Jetzt Mädels, schnallt euch fest: Wenn alles gut läuft, und der Marketing-Verantwortliche des Cineplexx Mannheim nächste Woche aus dem Urlaub zurück ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die kleine, untersetzte Doris anläßlich der deutschen Erstaufführung dort einen Vortrag zum "IMFD" hält. Ist aber noch nicht ganz spruchreif, ich habe es dem Kino angeboten, sie haben mich heute angerufen und sind absolut interessiert - nur, der rechte Mann für die Entscheidung ist wie gesagt noch im Urlaub! *ganz aufgeregt ist*
:ohnmacht:


Nein,
wie cool!!! Das fände ich ja suuuuuper! :juhu: Mensch Doris, du bist echt die Beste...und Andromeda und ich sind dann bütte wieder auf der VIP-Liste (da könnt ich mich glatt dran gewöhnen :wink: )
Mensch, das wäre total interessant und aufregend! Hoffentlich klappt das! *ganz feste die Daumen drückt* :bindafür:


Wow, Doris, drücke dir ganz fest die Daumen, daß das klappt!!!! Das wäre ja suuuuuuuuuper!!!!!! :win: :win: :win: :win:

_________________
Bild
I am in the Charybdis of passion, and must perforce circle and circle ever nearer round the fatal centre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2006, 20:11 
Offline
Devoted EDdict
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 17:20
Beiträge: 10972
Wohnort: In the backseat of a huge white Limo ...
doris-anglophil hat geschrieben:
Jetzt Mädels, schnallt euch fest: Wenn alles gut läuft, und der Marketing-Verantwortliche des Cineplexx Mannheim nächste Woche aus dem Urlaub zurück ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die kleine, untersetzte Doris anläßlich der deutschen Erstaufführung dort einen Vortrag zum "IMFD" hält. Ist aber noch nicht ganz spruchreif, ich habe es dem Kino angeboten, sie haben mich heute angerufen und sind absolut interessiert - nur, der rechte Mann für die Entscheidung ist wie gesagt noch im Urlaub! *ganz aufgeregt ist*
:ohnmacht:


WOW :shock: das hört sich Klasse an....hoffentlich wird´s was :daumen: !!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2006, 02:07 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23229
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Schiebe hier das allerneueste Bild vom frischgebackenen Daddy ein, gemacht beim Cork Film-Festival (das geht von 8. bis 15. Oktober 2006), wo "Middletown" gezeigt wurde. Den Typ rechts müsst ihr euch wegdenken, logisch! Das Bild ist sensationell frisch, nur ein paar Tage alt!

Bild

Er sieht allerdings aus, als wäre er direkt aus dem Bett gefallen :sabber: :sabber: :sabber: , bzw. wie ein leidgeprüfter Vater, dessen Neugeborenes ihn nur wenig schlafen lässt [schild=6 fontcolor=00008B shadowcolor=0000FF shieldshadow=1 nxu=50080669nx12776]Er wollte es ja so, selbst schuld![/schild]

Und - wieso ist der in Irland bei diesem Promo-Termin aufgetaucht und erzählt aber gleichzeitig anderen Leuten, er könne bis was weiss ich wann keine Termine annehmen wegen des Babys????? :gruebel: :wehe: :willnicht:

Glück für ihn, dass sein offener Kragen hier :hechel: :hechel: :hechel: diesen Fauxpas wieder halbwegs wettmacht...

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2006, 10:09 
Offline
The Piemaker's Sweetest & Mill overseer i. R.
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 07:57
Beiträge: 9405
Er sieht tatsächlich aus, als sei er gerade aus dem Bett gefallen. Aber süß, irgendwie :D .

_________________
Bild

... der Zweck aller Unternehmungen des ersten Tages ist der, sich bis zum zweiten Tag durchzuwursteln. Peter Brook


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2006, 15:24 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2006, 10:28
Beiträge: 15891
Wohnort: 7. Himmel
Was für ein goldiges Bild! Und ja, der Kragen... :sabber: ungerecht, dass manche Menschen selbst zerstrubbelt und übermüdet noch so zum anbeißen aussehen :roll:

_________________
Bild
Bild
thx to Cuni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2006, 19:48 
Offline
Devoted EDdict
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 17:20
Beiträge: 10972
Wohnort: In the backseat of a huge white Limo ...
doris-anglophil hat geschrieben:
Und - wieso ist der in Irland bei diesem Promo-Termin aufgetaucht und erzählt aber gleichzeitig anderen Leuten, er könne bis was weiss ich wann keine Termine annehmen wegen des Babys????? :gruebel: :wehe: :willnicht:



[schild=17 fontcolor=FF0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1 nxu=50080669nx12776]Frechheit!!!![/schild]....aber wenn du ihm verzeihen kannst, kann ich das wohl auch :shy: ...( :wehe: )

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filmografie - Hauptrollen
BeitragVerfasst: 17.10.2006, 12:36 
Offline
RAddicted
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 10:54
Beiträge: 41
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe
doris-anglophil hat geschrieben:
Ja, die werden natürlich immer mehr und mehr, also fangen wir mal an mit der Aufzählung (wir unterscheiden hier: TV und MP):

1999 - "Warriors" als Private Alan James (die erste Hauptrolle also für den damals knapp 25jährigen MM; TV)

2001 - Perfect Strangers (Almost Strangers) als Daniel (TV)

2001 - "The way we live now" als Sir Felix Carbury (TV)

2002 - "The Project" als Paul Tibbenham (TV)

2002-2003 - "Spooks" (MI 5) als Tom Quinn (TV)

2004 - "In my father's den" als Paul Prior (erste große Kinohauptrolle; MP)

2005 - "Pride and Prejudice" als Mr. Darcy (MP)

2006 - "Middletown" als Father Gabriel Hunter (MP)

2007 - "Death at a Funeral" als Daniel (MP)


Hallo Leute,

ich habe mich hier lange nicht mehr sehen lassen, :oops: daher weiss ich nicht ob dies (Hauptrolle für MM in dem TV-Film "Secret Life") hier schon erwähnt wurde?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2088 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 140  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Filmografie, Theaterarbeit, Voice Work (Stand 06.2018)
Forum: RA's Rollen
Autor: ghostinthefog
Antworten: 0
Filmografie - Hauptrollen (Infobereich)
Forum: Matthew Macfadyen
Autor: doris-anglophil
Antworten: 0
Filmografie - Nebenrollen (Infobereich)
Forum: Matthew Macfadyen
Autor: doris-anglophil
Antworten: 0
Filmografie - Nebenrollen (Diskussionsbereich)
Forum: Matthew Macfadyen
Autor: doris-anglophil
Antworten: 745

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz