Aktuelle Zeit: 19.06.2021, 00:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 23.05.2013, 22:13 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Gast-Auftritt bei der Serie "Our Men" in Sichtweite: MM wird wohl in einer Episode auftreten, angeblich als ein gewisser "Pod". Infos offiziell von MMs Agenten erhalten.

Damit hat sich wohl ein Bühnenstück für dieses Jahr erledigt. "Ripper Street" bis Ende August, danach wohl "Our Men" (was nicht lange dauern dürfte für eine Folge) und dann geht es auch schon bald mit "A Miracle" los. Dazwischen noch ein bisschen Werbetrommel für "Epic" rühren und damit ist das Jahr abgedeckt.

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23.05.2013, 22:13 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Our Men
BeitragVerfasst: 04.10.2013, 22:01 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Die Sache läuft ab 23. Oktober in drei Teilen auf BBC Two und wurde in "Ambassadors" umbenannt. MM ist auf alle Fälle als Darsteller gelistet:

http://www.bbc.co.uk/mediacentre/proginfo/search/?medium=tv&channel=&yearweek=&day=

Bitte etwas scrollen. Ich frage mich echt, wann er den Dreh noch in seinen Terminplan gequetscht hat. :scratch: :irre:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 06.10.2013, 12:38 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
BBC Media Info:

http://www.bbc.co.uk/mediacentre/proginfo/2013/43/Ambassadors.html

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 07.10.2013, 22:11 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Das Geheimnis um "PoD" ist gelüftet: Es ist die Kurzform von Prince of Darkness, und nein, wir sind hier nicht in einer Fantasy-Märchen-Verfilmung... :laughter:

MM als Prince of Darkness, da bin ich ja mal echt gespannt! :mrgreen:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 08.10.2013, 08:11 
Offline
Paul's love therapist
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2010, 13:07
Beiträge: 1307
Wohnort: zwischen den Seiten
doris-anglophil hat geschrieben:
Das Geheimnis um "PoD" ist gelüftet: Es ist die Kurzform von Prince of Darkness, und nein, wir sind hier nicht in einer Fantasy-Märchen-Verfilmung... :laughter:

MM als Prince of Darkness, da bin ich ja mal echt gespannt! :mrgreen:

Ich auch, kann mir das nicht so recht vorstellen.

_________________
Die Treue Gottes ist unendlich groß. Sie hört nie auf. Sie ist an jedem Morgen neu.
Psalm 66, 20


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 08.10.2013, 13:59 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Es ist eigentlich recht einfach: Es handelt sich wohl bei PoD, bzw. Prince of Darkness um den Codenamen einer hochrangigen Person im Foreign & Commonwealth Office, eben gespielt von MM.

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 08.10.2013, 17:00 
Offline
MM for ever
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2013, 20:53
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
Hab das so verstanden, dass das der Spitzname ist für den Vorgesetzten des Botschafters, der von London aus agiert.
Eine Rolle als fieser Vorgesetzter wäre mal was anderes...., das würde MM sicherlich geniessen.
Das würde auch erklären, warum er die Dreharbeiten irgendwie noch dazwischen quetschen konnte. Nur leider könnten so die Sequenzen mit MM auch eher kurz und selten sein... :gaah:

_________________
Yet in these thoughts myself almost despising, haply I think on thee, and then my state,
Like to the lark at break of day arising from sullen earth, sings hymns at heaven's gate;
For thy sweet love remember'd such wealth brings that then I scorn to change my state with kings.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 09.10.2013, 17:09 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Der Independent hat ein bisschen mehr Fundiertes:

http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/tv/news/can-new-mitchell--webb-comedy-help-the-foreign-office-improve-its-image-8866984.html

Wobei ich das Format, die Show eher kritisch betrachte, wenn so viel Politisches, vor allem eine untergeschobene Imagepflege, involviert ist. :roll:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 13.10.2013, 11:20 
Offline
MM for ever
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2013, 20:53
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
MM hat Fans an der Stage Door erzählt, dass er genau einen Drehtag hatte, eine wirklich kleine Rolle also... :bibber:

_________________
Yet in these thoughts myself almost despising, haply I think on thee, and then my state,
Like to the lark at break of day arising from sullen earth, sings hymns at heaven's gate;
For thy sweet love remember'd such wealth brings that then I scorn to change my state with kings.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 13.10.2013, 13:11 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Anja hat geschrieben:
MM hat Fans an der Stage Door erzählt, dass er genau einen Drehtag hatte, eine wirklich kleine Rolle also... :bibber:


Er sagte aber auch, dass er wahrscheinlich in allen drei Episoden vorkäme. Und dass die Rolle recht klein ist, war von Anfang an klar. Man kann in einen Drehtag (vor allem, wenn man einen Solo-Dreh hat) aber ziemlich viel hineinpacken. ;)

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 13.10.2013, 18:33 
Offline
MM for ever
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2013, 20:53
Beiträge: 81
Wohnort: Schweiz
ja, das hast du sicher Recht! Ein routinierter Profi wie MM kann an einem Tag sicherlich etliche Szenen einspielen!
Werde am 23. in die Serie reinschauen!

_________________
Yet in these thoughts myself almost despising, haply I think on thee, and then my state,
Like to the lark at break of day arising from sullen earth, sings hymns at heaven's gate;
For thy sweet love remember'd such wealth brings that then I scorn to change my state with kings.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 15.10.2013, 14:38 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Trailer von BBC Two online, mit MM als PoD :mrgreen: :


_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 24.10.2013, 00:42 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Dem Guardian hat's wohl recht gut gefallen:

http://www.theguardian.com/tv-and-radio/2013/oct/23/ambassadors-tv-review-david-mitchell?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

Ich habe es leider noch nicht gesehen, :roll: hoffentlich morgen dann gleich. :hoff:

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 25.10.2013, 12:23 
Offline
Mill overseer & MM ambassador
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 11:58
Beiträge: 23458
Wohnort: zu weit weg von der Glückseligkeit
Auch der Telegraph ist recht angetan und gibt vier von fünf Sternen:

http://www.telegraph.co.uk/culture/tvandradio/10400689/Ambassadors-BBC-Two-review.html

Ich habe es inzwischen gesehen und schließe mich voll und ganz den positiven Kritiken an. Es ist ein weiteres grandioses Machwerk der BBC, die Formate bereitstellt, die uns hier in Deutschland beständig vor Neid erblassen lassen und ich mich als Gebührenzahler (oder wahlweise Ertrager von Werbe-Unterbrechungen, die einem Marathon gleichen) frage, wieso niemand in unserer Fernseh-Landschaft das hinbekommt. :gaah: Wobei es schon auch Schrott im britischen TV gibt, ganz nebenbei erwähnt. ;)

_________________
Bild

No, I can't, really... (MMs Antwort auf eine "freche" Frage von mir...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ambassadors (vormals Our Men)
BeitragVerfasst: 26.10.2013, 11:44 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure

Registriert: 17.11.2006, 23:05
Beiträge: 5817
Wohnort: Mittelrhein
doris-anglophil hat geschrieben:
Auch der Telegraph ist recht angetan und gibt vier von fünf Sternen:

http://www.telegraph.co.uk/culture/tvandradio/10400689/Ambassadors-BBC-Two-review.html

Ich habe es inzwischen gesehen und schließe mich voll und ganz den positiven Kritiken an. Es ist ein weiteres grandioses Machwerk der BBC, die Formate bereitstellt, die uns hier in Deutschland beständig vor Neid erblassen lassen und ich mich als Gebührenzahler (oder wahlweise Ertrager von Werbe-Unterbrechungen, die einem Marathon gleichen) frage, wieso niemand in unserer Fernseh-Landschaft das hinbekommt. :gaah: Wobei es schon auch Schrott im britischen TV gibt, ganz nebenbei erwähnt. ;)



Oh prima!! Ich hab's noch nicht gesehen, freue mich jetzt aber um so mehr! Keine Ahnung, wie die das immer hinkriegen! Da ich kaum noch ins deutsche TV reinschaue - mal abgesehen von den News - kann ich nicht mal mitreden, ob es hin und wieder bei uns ähnlich Gutes gibt. Das im Brit TV auch Blödsinn gibt ist klar - aber die tollen Sachen gleichen das einfach aus!

Danke Doris für den Link!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lost in.../Welcome to Karastan (vormals Epic)
Forum: Matthew Macfadyen
Autor: doris-anglophil
Antworten: 115

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz