Aktuelle Zeit: 19.08.2018, 19:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 23:25 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 16556
Von der Audible.uk-Homepage:

https://mobile.audible.co.uk/ep/joy-ell ... D3AW0XKKN&

Bild

Bild

Bild

Der "star narrator"... :drool: :irre:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14.06.2018, 23:25 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 06:05 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5046
Wohnort: Saarland
Gemini hat geschrieben:
Laudine hat geschrieben:
Danke, Arianna. Wirklich eine tolle Promo. Da dieses Mal so viel investiert wird, frage ich mich durchaus, ob es nicht um mehr geht als darum, die Tetralogie gut zu verkaufen. :scratch: Vielleicht wird ja daraus tatsächlich eine TV-Miniserie. Joy Ellis hat nach eigener Aussage jedenfalls "ihren" Rowan Jackman klar vor Augen - so wie wir. :lol:


Das wäre ja zu schön um wahr zu sein :schmacht: . Und dann bitte bis zum Herbst/Winter die erste Folge fertig, büdde

Ich sage auch :dankeschön: für das ganze Material :blum:

Richard sagte auch im Podcast, dass er bei diesem Buch auch sofort die Idee hatte und den Film/die Serie vielleicht produzieren möchte.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 09:57 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 26136
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Yep. Und ein Kommisar wäre eine Rolle, die er noch nicht hatte - im Unterschied zum Spion. :pfeif: :grins:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 10:03 
Offline
Thorntons best millhand

Registriert: 08.10.2016, 12:08
Beiträge: 285
Wohnort: Thüringen
Das Hörbuch ist ab der ersten Minute fesselnd! Und verfilmt mit Richard in der Hauptrolle: das wär‘s! Der Trailer macht sofort Lust darauf. Bis dahin werden wir halt unser Kopfkino anwerfen müssen, was mit dem Hörbuch spielend geht. Wie schön, dass wir auf jeden Fall noch 2 weitere in Aussicht haben.

_________________
"Life is too short to take matters too seriously"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 11:54 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7033
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Hat irgendjemand das Buch bzw. die anderen Bücher in der Reihe schon gelesen? Mich würde mal Eure Meinung dazu interessieren, denn ich bin eigentlich immer auf der Suche nach guter Krimilektüre. Auch wenn ich Richard's Stimme gerne lausche: ich lese Bücher lieber selbst anstatt sie mir vorgelesen zu bekommen. Bei Hörbüchern schalte ich nämlich zwangsläufig nach 10 Minuten auf Durchzug - egal, wer vorliest. :bush:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.06.2018, 11:07 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2010, 09:41
Beiträge: 12203
Wohnort: In the cottage of the seven dwarfs
Bellydancer hat geschrieben:
Hat irgendjemand das Buch bzw. die anderen Bücher in der Reihe schon gelesen?


Leider nicht, aber das Hörbuch scheint bisher ganz vielversprechend, auch wenn ich erst knapp 2 1/2 Stunden gehört habe. Ich weiß jedenfall noch nicht, wer der Mörder ist :grins:

OT, aber wenn Du Bücher in der Richtung suchst: Ich fand 'Holy Island' von L.J. Ross recht unterhaltsam.
Und wenn es auch mal ein historischer Krimi sein darf, haben mir zuletzt 'Ein angesehener Mann' von Abir Mukherjee, 'Höllenjazz in New Orleans' von Ray Celestin (Achtung beides Reihenauftakte) und 'Der vierte Mann' von Stuart Neville gut gefallen.

_________________
Bild
BildThe Dragon-Queen is coming!Bild

Sorry Richard und danke an Jessie für die wundervolle Sig!

Thanks to Tumblr for my avatar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.06.2018, 11:50 
Offline
Thorntons best millhand

Registriert: 08.10.2016, 12:08
Beiträge: 285
Wohnort: Thüringen
Das Buch ist super spannend (aber ohne Horror), ich habe es 2/3 durch, gerstern als Abendlektüre und heute früh um 6 konnte ich nicht mehr schlafen und musste unbedingt weiterhören. Ich habe mir schon überlegt, auch noch das Papierbuch zu kaufen und werde nicht warten bis zum Herbst und weitere Bücher von ihr schon mal lesen. Sehr empfehlenswert, würde ich sagen!

_________________
"Life is too short to take matters too seriously"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.06.2018, 10:40 
Offline
Guy's evil dungeon-mistress
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2009, 12:21
Beiträge: 7033
Wohnort: In the RR Diner - drinking coffee with Coop
Danke für die Tipps und Infos, Ihr Lieben! :thankyou:

Dann werde ich vielleicht mal zuschlagen und mir den ersten und zweiten Band für den Urlaub besorgen. Deine alternativen Tipps hören sich auch vielversprechend an, Redluna! :kuss:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.06.2018, 16:46 
Offline
Mr. Turner's loveliest affair
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016, 22:32
Beiträge: 905
Auch noch mal OT: Ich bin ebenfalls ganz angetan von L.J. Ross. Mir gefallen die Krimis um DCI Ryan sehr gut. Bin mittlerweile bei Band 8. Es empfiehlt sich, die Bücher der Reihe nach zu lesen. Auch wenn die einzelnen Fälle in sich abgeschlossen sind, zieht sich doch ein gesamter Handlungsstrang durch alle Bände.

Wenn Joy Ellis ähnlich ist, weiß ich schon, was als nächstes drankommt :harry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.06.2018, 19:11 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 26136
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Noch ein kleiner Clip (im Tweet):

Zitat:
audible.co.uk@audibleuk

Watch and listen to @RCArmitage read a passage from #TheirLostDaughters

Out now: http://adbl.co/LostDaughters


https://twitter.com/audibleuk/status/1009797404634296327

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.07.2018, 09:26 
Offline
Thorntons best millhand

Registriert: 08.10.2016, 12:08
Beiträge: 285
Wohnort: Thüringen
Bin gerade im Urlaub und verschlinge alle Jackman-Joy Ellis Bücher (auf englisch)!
Spannend, stimmungsvoll, aber ohne Horror, „Their lost daughters“ ist das, welches noch am meisten gruselig ist (aber wenn Richard es liest, ist man ja nicht allein).
Ich verstehe, warum Joy Ellis so begeistert von Richard war als Jackman, denn sie scheinen charakterlich sehr gut übereinzustimmen. Jackman ist gebildet, nachdenklich, tiefgründig und menschlich warm, strahlt Ruhe und Sicherheit aus und widmet sich zu 150% seiner Arbeit.
Alle anderen Charaktere sind überzeugend vielschichtig beschrieben, ebenso wie die Landschaft. Die Fälle erscheinen nicht künstlich konsturiert sondern spiegeln Menschen in widrigen Umständen wider. Leider gibt es mit Jackman und Evans bisher nur 4 Bücher, nun überlege ich, such die anderen von Joy Ellis zu lesen.

_________________
"Life is too short to take matters too seriously"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 18:49 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 26136
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Erfolgsnachrichten zu 'Their Lost Daughter':

Zitat:
Lorella Belli Agency@lblaUK

Huge congratulations to #1 bestselling author #JoyEllis & fab actor @RCArmitage: #audiobook edition of THEIR LOST DAUGHTERS is the top new entry (#2) in Audible Audio Download June charts, by @tomtivnan in today's @thebookseller!
@JoffeBooks @audibleuk @jasperjoffe


https://twitter.com/lblaUK/status/1017800114478469120

Zum Lesen bitte anklicken:

Bild

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2018, 23:30 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 26136
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Joy Ellis über ihren Erfolg und die "Zusammenarbeit" mit Richard:

Zitat:
Author’s ‘Joy’ at 1.5 million book sales

Gemma Gadd
Email Published: 10:02 Updated: 10:12 Monday 06 August 2018

“I had 10 to 12 years of constant rejections from publishers, but I never gave up.”

These are the inspirational words of a 71 year-old crime author who has just celebrated reaching 1.5 million book sales - and being named Audible’s ‘breakthrough crime author of 2018’.

Joy Ellis’ latest novel Fire on the Fens has recently been published - making it the fifth novel in her Fens detective series. All her novels take inspiration from the ‘eerie’ landscape of the south Boston fens on a misty morning.

The novelist, who has been writing creatively since childhood, said she didn’t believe she would ever see one of her books published. But having now been told sales of her five Fens novels have reached 1.5 million in just two years, Joy is having to pinch herself.

“I couldn’t believe it, I was completely overwhelmed,” she said. “And I was even more surprised to learn that if you add the number of people of who have read the book’s pages on Kindle, you could double that figure.”

Indeed, Joy’s last five crime thrillers all reached the number one slot on the Amazon Kindle bestsellers chart.

All of her books feature the fictitious police force Fenland Constabulary - with Joy receiving invaluable help in the research from her partner Jacquie - a highly-decorated retired police officer.

Joy, who relocated from Surrey to a village just south of Boston 18 years ago, has previously had short stories published in magazines - but it wasn’t until she retired early in 2000 that she put her novel writing cap on.

“I began writing novels more seriously at this point, but had rejection after rejection,” she said. “So I just thought, I’ve got to work through this somehow and not give up. But it’s not easy. Thankfully I found an agent who really loved what I had written.” Fire on the Fens follows detective Nikki Galena in a ‘cat-and-mouse battle with a killer’. The synopsis reads: “Someone is lighting fires. First they target homes and businesses, but then a body is found at one of the crime scenes. More fires are lit and now at each one a single person dies.

But the victims have led spotless lives and apparently there’s no connection between them. Meanwhile, the town is facing a very peculiar threat from a group of sinister Satanists led by a charismatic businessman. Who is burning with anger, and can Nikki stop them before anyone else dies?” Joy said she takes much of her inspiration for the macarbre mysteries from the landscape of the fens - which she regularly takes to with Jacquie and their three dogs.

“All of my novels are location driven,” she explained. “We go out for long walks with the dogs and I sometimes see an eerie spot on an early misty morning that inspires my imagination. I get an awful lot of good ideas just looking at the landscape around me.”

Another book of Joy’s, the first in a new crime series, is enjoying a different kind of success. Their Lost Daughters, featuring detective duo Jackman and Evans, has even been advertised on television - in a dramatisation featuring actor Richard Armitage, who narrates the audio book for Audible.

Audible says: “Their Lost Daughters is the first in an unmissable new series that has everyone at Audible HQ hooked. Performed by Richard Armitage, we join the CID team of the Lincolnshire Fens as they hunt a merciless and twisted killer responsible for a series of shocking disappearances and murders.”

Joy added: “It was just fantastic to see it on the television, especially with such a well-known actor as Richard Armitage narrating it. they invited me along to the shoot and it was just amazing to see this whole big film crew there just for my book - plus I got to hug Richard himself.”


Jasper Joffe, founder of Joffe Books, which has published Joy’s books, said: ”Joy’s a phenomenon. She is wonderful to work with and she’s always writing. It’s amazing how her books really strike a chord with readers and a million and a half sales is a testament to her hard work and dedication to writing brilliant mysteries. We’re proud to publish her.”

Fire on the Fens and Their Lost Daughters are both out now on Amazon, priced around £8-9 for the paperbacks.


https://www.bostonstandard.co.uk/news/author-s-joy-at-1-5-million-book-sales-1-8591467

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.08.2018, 10:31 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 26136
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
BBC Radio Lincolnshire hat Joy Ellis interviewed. Auch von Richard ist die Rede (1:38):

https://www.bbc.co.uk/programmes/p06g5f6x

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Digital Spy über 'The Lost Daughter' (07.06.2018)
Forum: Print-Artikel und Interviews
Autor: Laudine
Antworten: 5
Vortex 108 (2018) (01.02.2018)
Forum: Print-Artikel und Interviews
Autor: Laudine
Antworten: 0
Deutsches N&S - The Lost Scenes
Forum: Die Story
Autor: Andromeda
Antworten: 98
Lost Land of the Tiger - BBC (2010)
Forum: Dokumentationen
Autor: Maike
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bild, TV, Erde, Liebe, Audi

Impressum | Datenschutz