Aktuelle Zeit: 18.06.2021, 22:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.02.2018, 00:27 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Ich bin mal mutig und lese diese Tweets als Hinweis auf das nächste Audiobook:

Zitat:
audible.co.uk@audibleuk

Submit your questions now using #AskArmitage for a chance of having @RCArmitage answer them in a #QandA video


Richard Armitage‏@RCArmitage

Antwort an @audibleuk

.@audibleuk I have a ? ; "Which female author was testing your brain and your nerve today, in celebration of International Women's Day?


https://twitter.com/RCArmitage/status/966763425648054272


Zitat:
Richard Armitage@RCArmitage

Richard Armitage hat Richard Armitage retweetet

.@audibleuk I'll give you clue. It's not Margaret Atwood or Muriel Spark...


https://twitter.com/RCArmitage/status/966764135513051137

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23.02.2018, 00:27 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 23.02.2018, 07:26 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Dessen schließe ich mich an.

Welches Buch eines weiblichen Autors könnte sein Gehirn und seine Nerven dermaßen beansprucht haben?
Spoiler: anzeigen
Außer die Tweets bestimmter Damen, welche ihn unnötig an ihrer Unterhaltung teilhaben lassen. :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2018, 17:28 
Offline
Richard's favourite bedtime storyteller
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2014, 09:32
Beiträge: 2785
Wohnort: From MILTON via MI-5 to Castlevania
Auch mein erster Gedanke gewesen - dass es sich um ein neues Audiobook handeln könnte

_________________
Bild

Bild I will be always your LucasGirl
and yes, I love Francis, Daniel & Raymond,2
Bild

FD: 'You see me now, Yes
That's how you feel to see me
Do you feel me now? Yes'


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 09:06 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17230
Nicht ganz pünktlich zum Internationalen Frauentag, aber hier die Ankündigung:

Neues Audiobook für Audible, Erscheinungstermin 15.3.18, zusammen mit Emilia Fox: The bloody chamber von Angela Carter, eine Kurzgeschichte (oder die ganze Sammlung? :scratch: :nix: ):

https://www.audible.com/pd/Fiction/The- ... B07B5GF26C

Bild

Den Text der Short Story gibt es hier online zu:
https://dudley.harvard.edu/files/dudley ... hamber.pdf

Und wem die Inhaltsangabe schon mal genügt: http://www.supersummary.com/the-bloody-chamber/summary/

Zitat:
...This collection of stories is not only extensively popular, but it won several literary awards. It contains some fascinating adaptations on some mundane stories and vastly unique themes and styles ranging from gothic fiction, to the ever-underused female heroine


:blackwings:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 12:41 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Ah, interessant. Richard liest sich gerade durch das gesamte literarische Spektrum. :lol: Danke für's Herüberholen und Threadumbenennen, Arianna. :kuss:

So sehr ich ja den Audiobooks-Fans Richards neue Werke gönne und mich in Geduld übe, so muss ich doch zugeben, dass ich jetzt ganz gern mehr und genaueres in Sachen Theater- und Filmprojekte 2018 hören möchte. Da hat uns Richard angefüttert und lässt uns nun doch ganz schön hängen. :sigh2:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 13:25 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17230
Laudine hat geschrieben:

So sehr ich ja den Audiobooks-Fans Richards neue Werke gönne und mich in Geduld übe, so muss ich doch zugeben, dass ich jetzt ganz gern mehr und genaueres in Sachen Theater- und Filmprojekte 2018 hören möchte. Da hat uns Richard angefüttert und lässt uns nun doch ganz schön hängen. :sigh2:


Da gebe ich Dir ja sooo Recht, Laudine! :kuss:

So was könnte er auch mit Bild mimen... :sigh:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 13:32 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Er könnte so vieles mimen. :knutsch: Es klang doch alles so verheißungsvoll (der Schlusssatz der Weihnachtsbotschaft, seine Ankündigungen, ...). Und nun hakt es irgendwie an allen Ecken und Enden. Aber vielleicht ist das ja auch gar kein schlechtes Zeichen, sondern es kommt etwas großes und tolles, wofür alles andere überworfen wird? Die Hoffnung stirbt zuletzt. Geplatzte und verschobene Projekte hatten wir in letzter Zeit wirklich genug.

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 20:08 
Offline
Prized Sparkhouse sheep

Registriert: 16.04.2014, 21:00
Beiträge: 378
Wohnort: Hoher Norden
Dieses Audiobook klingt mal echt interessant und Emilia Fox finde ich klasse! Dafür lohnt sich das Guthaben ja vielleicht mal. :daumen:
Eine Theaterankündigung wäre jetzt aber wirklich auch mal fällig. Ich befürchte bloß, dass das terminlich wieder nicht geklappt hat... :sigh2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 23:10 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Juvenilia hat geschrieben:
Dieses Audiobook klingt mal echt interessant und Emilia Fox finde ich klasse! Dafür lohnt sich das Guthaben ja vielleicht mal. :daumen:
Eine Theaterankündigung wäre jetzt aber wirklich auch mal fällig. Ich befürchte bloß, dass das terminlich wieder nicht geklappt hat... :sigh2:

Ich glaube auch, dass es nicht so funktioniert hat, wie er dachte. :sigh2:
Spoiler: anzeigen
Aber gut, dass ich mir sieben Urlaubstage aufgespart habe... :grins: Die kann ich eventuell Ende des Jahres gut gebrauchen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 00:06 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Das blöde ist nur, dass ich weit und breit mangels Ankündigungen keine Termine sehe. :brille: Das ist frau gar nicht mehr gewöhnt. :scratch: :nix:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 11:03 
Offline
Monets Muse

Registriert: 16.06.2016, 22:38
Beiträge: 575
Laudine hat geschrieben:
Das blöde ist nur, dass ich weit und breit mangels Ankündigungen keine Termine sehe. :brille: Das ist frau gar nicht mehr gewöhnt. :scratch: :nix:


Bin auch etwas "in Erwartung", wenn ich es mal so ausdrücken darf.Ich hatte ihn so verstanden, aber vielleicht hab ich da was falsch interpretiert.

_________________
"The power of nature is both terrifying and awe-inspiring, but what is more inspiring than that is the power of the human spirit." - Richard Armitage
source: CinemaCon, March 27, 2014


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 11:37 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
armadiccted hat geschrieben:
Laudine hat geschrieben:
Das blöde ist nur, dass ich weit und breit mangels Ankündigungen keine Termine sehe. :brille: Das ist frau gar nicht mehr gewöhnt. :scratch: :nix:


Bin auch etwas "in Erwartung", wenn ich es mal so ausdrücken darf.Ich hatte ihn so verstanden, aber vielleicht hab ich da was falsch interpretiert.

Er sagte „maybe Theater before the summer.” Man kann es so deuten, dass er Hoffnung hatte, die sich aber mangels Gelegenheit, Geldgeber oder freier Kapazitäten zerschlagen hat. Wir haben jetzt März; selbst bei einem Stück vor dem Sommer (bei Annahme des Sommerbeginns mit dem meteorologischen Sommerbeginn am 1. Juni) dass nur eine Woche lang läuft müsste in spätestens in zwei Wochen der Vorverkauf starten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 12:49 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Da hast Du recht Nicole. :kuss: Mir geht es aber nicht nur um das mögliche Theaterstück (und um 'My Zoe'). Er klang so, dass ich eher davon ausgegangen bin, dass sich manches wegen Überschneidungen u.ä. zerschlagen könnte, aber nicht, dass wir gar nichts hören. :scratch: Dann geht es aber oft auch von einem Tag auf den anderen, wie im Fall von 'The Lodge' oder 'Ocean's 8' im letzten Jahr.

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 13:51 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Ich hadere zur Zeit auch etwas mit der Situation... Ende letzten Jahres hatten wir so viele Möglichkeiten an der Hand von denen wir dachten Richard müsste teilweise sogar parallel an Projekten arbeiten um alles unter Dach und Fach zu bekommen.

Jetzt sieht es leider eher so aus, als ob sich vieles wieder zerschlagen hat... ich bin wahrlich keine Pessimistin, aber irgendwie beunruhigt mich das schon. :sigh2:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.03.2018, 14:48 
Offline
Mill overseer & Head of the Berlin Station
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2011, 10:28
Beiträge: 29140
Wohnort: Richard's Kingdom of Dreams
Andererseits vermitteln diese Audiobook-Arbeiten das Gefühl, dass er irgendwie auf Abruf ist. :nix: ich werde ja an sich nicht so schnell nervös, aber diese Diskrepanz zwischen Aussagen von Richard und anderen Hinweisen, z. B. bei Twitter, und absoluter Stille hatten wir nach meinem Gefühl so auch noch nicht. :irre:

_________________
Bild

Danke, liebe Boardengel, für Eure privaten Schnappschüsse. :kuss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

A kill for passion - Adam Carter
Forum: Andere TDH Fanfictions
Autor: Becci
Antworten: 334
The Angela Carter Collection - Audible Session (07.03.2008)
Forum: Video-Interviews 2018
Autor: Redluna
Antworten: 14

Tags

Audi, Frauen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Audi, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz