Aktuelle Zeit: 26.09.2021, 18:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 19:24 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17308
Über den Cameo-Part wird auch spekuliert:

http://www.imdb.com/title/tt2567026/ful ... t_ov_st_sm

Müssen Cameos auf der Cast-Liste stehen? :scratch:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 12.09.2014, 19:24 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 19:36 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Irgendwann ja, nicht notwendigerweise in diesem Stadium. Die offizielle Castliste gibt es meist erst kurz vor dem Start. Ich hab schon oft gesehen, dass Fans sagen, kann nicht stimmen, ist nicht bei IMDb gelistet, aber zu diesem Zeitpunkt ist IMDb sehr unzuverlässig.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 19:41 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Arianna hat geschrieben:
Über den Cameo-Part wird auch spekuliert:

http://www.imdb.com/title/tt2567026/ful ... t_ov_st_sm

Müssen Cameos auf der Cast-Liste stehen? :scratch:

Keine Ahnung. :nix: Orlando Bloom und Gwyneth Paltrow hatten in 'Love and Other Disasters' auch eine Cameo-Rolle und stehen auf der Cast-Liste; wobei er bei 'Beim ersten Mal' nur in den Extras als er selbst auftritt und daher nicht auf der Cast-Liste steht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:23 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2010, 15:31
Beiträge: 14058
Wohnort: Lost in T's eyes
Neben der Tim Burton Verfilmung steht auch noch eine von Marilyn Manson an:
Zitat:
Phantasmagoria – Marilyn Manson holt sein Alice Projekt aus der Versenkung

2006 überraschte Marilyn Manson mit der Ankündigung, einen Horrorfilm über den weltberühmten Autor Lewis Carrol (Alice im Wunderland) drehen zu wollen. Tatsächlich umgesetzt wurde das Projekt, in dem Lily Cole als Alice zu sehen sein sollte, allerdings nie – zumindest bis jetzt. Denn laut einem Tweet von Manson steht sein Phantasmagoria tatsächlich kurz vor der Wiederbelebung und dem Beginn der Dreharbeiten. Auf Twitter heißt es: “Es freut mich, dass mein Drehbuch zu Phantasmagoria endlich in Produktion geht, mit mir als Lewis Carroll. Seine Tagebücher waren die Inspiration für die besten Horrorfilme überhaupt.” Über konkrete Details, insbesondere im Bezug auf das Casting, schweigt sich der Musiker bislang allerdings noch aus. Zur ersten Ankündigung wurden unter anderem Lily Cole, Tilda Swinton und Evan Rachel Wood mit dem Film in Verbindung gebracht, an dem Anthony Silva als Co-Autor beteiligt war. Den Sales-Teaser gibt es im Anhang.

Im viktorianischen England wird ein von bösen Geistern verfolgter Autor in einem abgelegenen Schloss von Schlaflosigkeit geplagt. Immer wieder hat er Visionen von einem Mädchen mit dem Namen Alice. Immer mehr verliert er sich in der eigenen Erfindung. Was ist real und was Fiktion? “Jeder meiner Albträume kennt meinen Namen”.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:25 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Das fände ich mindestens so reizvoll wie die Blockbuster-Version. Was auch immer es ist, ein Cameo wird sicher nicht größer sein als die Rolle in Captain America mit ein paar Zeilen Text. Eine nette Fußnote in der CV.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:29 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2010, 15:31
Beiträge: 14058
Wohnort: Lost in T's eyes
Schadet ja nicht- und eine weitere Möglichkeit, Kontakte im Business zu knüpfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:34 
Offline
Mill overseer & Thorins Schneewittchen
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2006, 14:06
Beiträge: 21378
Genau. Kontakte knüpfen und Erfahrungen sammeln. So wie ein Film der Größe von CA ein warmlaufen für den Hobbit war. Trotzdem. Ich warte weiter auf die Rolle im Oscar bait.

_________________
Bild


Bloody Internet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:35 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17308
Was wird gerade für ein Bohei um George Clooneys Cameo in DA gemacht ... :grins:

Maike, sei nicht so ungeduldig. :beg: Lass ihn doch.

Vielleicht gibt's ja sogar eine Nominierung für DEN Theater-Award? (Ich wage gar nicht, den Namen mit den Tasten zu tippen ... :giggle:)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:43 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Arianna hat geschrieben:
Vielleicht gibt's ja sogar eine Nominierung für DEN Theater-Award? (Ich wage gar nicht, den Namen mit den Tasten zu tippen ... :giggle:)



:evilgrin: Also bei den Haaren in der Suppe schlechten Kritiken glaube ich das ja nicht. :pfeif: ;) :lol:

Ich bin und bleibe aber optimistisch sowohl was die "role in a lifetime" und andere Projekte als auch was Nominierungen für diese angeht. :daumen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 20:58 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17308
Ali tippt bei dem Lewis-Carroll-Cameo auf Through the looking glass:

https://twitter.com/RAnetdotcom/status/ ... 2937466880
Zitat:
RichardArmitageNet ‏@RAnetdotcom 30 Min.
RT @JuliaDeMorgan @RAnetdotcom The Lewis Carroll is Through the Looking Glass, scheduled for 2016…it’s on IMDB, he’s just not listed yet..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 21:02 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Ich halte das auch für am wahrscheinlichsten... ist aber nur ein Bauchgefühl.

Fänd' ich gut. Den Film würde ich mir auch so im Kino anschauen, wenn dann auch noch Richard dabei ist, umso besser. :grins:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 21:09 
Offline
Squirrel's finest hidden treasure
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2013, 00:15
Beiträge: 5498
Wohnort: Saarland
Oaky hat geschrieben:
Ich halte das auch für am wahrscheinlichsten... ist aber nur ein Bauchgefühl.

Fänd' ich gut. Den Film würde ich mir auch so im Kino anschauen, wenn dann auch noch Richard dabei ist, umso besser. :grins:

Und was, wenn nur seine Stimme dabei ist? ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 21:17 
Offline
Little Miss Gisborne
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2013, 17:59
Beiträge: 12982
Wohnort: Sachsenländle
Na das würde mich nun mal so gar nicht stören, weil ich mir den Film in der OV ansehen würde. :heartthrow:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 10:55 
Offline
Lucas' sugarhorse
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2010, 15:31
Beiträge: 14058
Wohnort: Lost in T's eyes
Nachdem er ausdrücklich von einem Cameo- Auftritt gesprochen hat, denke ich schon, dass er spielen wird und nicht nur seine Stimme zur Verfügung stellt..

Alice wird bereits in England gefilmt:
In den Shepperton Studios und on location

Falls er dabei ist, wird er wohl nach TC noch einige Zeit in England sein.

http://www.pinewoodgroup.com/our-studio ... shepperton

Zitat:
Disney’s “Alice In Wonderland: Through the Looking Glass” begins principal photography this week at Shepperton Studios, featuring an award-winning production team and all-star ensemble cast, including Johnny Depp, Anne Hathaway, Mia Wasikowska, Helena Bonham Carter and Sacha Baron Cohen.

James Bobin (“The Muppets,” “Muppets Most Wanted”) helms the film, which revisits Lewis Carroll’s beloved stories with an all-new new tale that travels back to Underland—and back in Time. “Alice In Wonderland: Through the Looking Glass” is produced by Joe Roth (“Maleficent,” “Alice in Wonderland”), Jennifer Todd (“Alice In Wonderland,” “Memento”), Suzanne Todd (“Alice In Wonderland,” “Memento”) and Tim Burton (“Alice in Wonderland,” “Frankenweenie”). John G. Scotti (“Muppets Most Wanted,” “The Muppets”) is the executive producer; Linda Woolverton (“Maleficent,” “Alice In Wonderland,” “Beauty and the Beast”) penned the screenplay.

Shooting on location and at Shepperton Studios in England, the film is slated for release on May 27, 2016.

The all-star ensemble cast includes:

Johnny Depp (“Pirates of the Caribbean” films, “Alice In Wonderland,” “Mortdecai,” “Black Mass”) returns to the big screen as the Mad Hatter—Hatter Tarrant Hightopp.
Anne Hathaway (“Les Misérables,” “The Devil Wears Prada,” “Alice In Wonderland,” “Rachel’s Getting Married”) portrays the White Queen—Mirana.
Mia Wasikowska (“Tracks,” “Jane Eyre” and “Alice In Wonderland”) once again appears as Alice Kingsleigh, who’s on a quest to help the Mad Hatter.
Helena Bonham Carter (“Cinderella,” “Les Misérables,” “Alice In Wonderland”) returns as the Red Queen—Iracebeth.
Rhys Ifans (“Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I,” “Nanny McPhee Returns,” “The Amazing Spider-Man”) fills the shoes of Zanik Hightopp, the Mad Hatter’s father.
Matt Lucas (“The Labrynth,” “Alice In Wonderland”) returns to the revelry in a dual role as Tweedledee and Tweedledum.
Ed Speleers (TV’s “Downton Abbey,” “Eragon”) portrays James Harcourt in the film.
And Sacha Baron Cohen (“Hugo,” “Les Misérables”) was called on to bring Time to the big screen.
“Alice In Wonderland: Through the Looking Glass” also boasts an extraordinary voice cast:

Stephen Fry (“24: Live Another Day,” “The Hobbit: The Desolation of Smaug,” “Sherlock Holmes: A Game of Shadows,” “Alice In Wonderland”) is back as the voice of the Cheshire Cat.
Toby Jones (“The Hunger Games: Catching Fire,” “Infamous,” “The Girl”) provides the voice of Wilkins.
Alan Rickman (“Harry Potter” film series, “Alice In Wonderland,” director/actor/co-writer “A Little Chaos”) returns as the voice of the Blue Caterpillar.
Michael Sheen (“The Twilight Saga: Breaking Dawn” Parts 1 & 2, “Alice In Wonderland,” “The Queen,” “Frost Nixon”) once again serves as the voice of the White Rabbit.
Timothy Spall (“Mr. Turner,” “The Kings Speech,” “Harry Potter,” “Alice In Wonderland”) returns to voice Bayard.
BAFTA-winning actor, writer and comedian Paul Whitehouse (BBC’s “Harry and Paul’s Story of the 2s” and “The Fast Show”;“Alice In Wonderland,” “Corpse Bride”) is back as the March Hare.
Barbara Windsor (“Carry On,” “EastEnders,” “Alice In Wonderland”) provides the voice of Dormouse again.
The film welcomes back several key members of the “Alice In Wonderland” team, including award-winning composer Danny Elfman (“Fifty Shades of Grey,” “Big Eyes,” Silver Linings Playbook”), three-time Oscar-winning costume designer Colleen Atwood (“Memoirs of a Geisha,” “Chicago”), who won Oscar, BAFTA and Satellite awards, among others, for her work on “Alice In Wonderland,” and five-time Oscar-winning VFX supervisor Ken Ralston (“Forrest Gump,” “Star Wars Episode VI: Return of the Jedi”), who won a Satellite Award for best visual effects for “Alice In Wonderland.”

Bobin’s award-winning production team also includes Oscar-winning production designer Dan Hennah (“King Kong,” “The Hobbit” trilogy, “The Lord of the Rings” trilogy, Oscar for “The Lord of the Rings: The Return of the King”), and Stuart Dryburgh (“The Secret Life of Walter Mitty,” “Bridget Jones’ Diary,” Oscar nomination for “The Piano”) as director of photography. The film welcomes Oscar-winning make-up and hair designer Peter King (“Lord of the Rings: Return of the King,” Oscar nominee for “The Hobbit: An Unexpected Journey”), and Oscar winner Neil Corbould (“Gravity,” “Gladiator”) is special effects supervisor. Andrew Weisblum (“Noah,” Oscar nominee “Black Swan”) is editor.



http://www.getsurrey.co.uk/whats-on/fil ... ew-7687995

Zitat:
Entertainment company Disney has confirmed filming for the sequel to Hollywood’s latest adaptation of Alice in Wonderland took place in East Horsley last week.

Rumours circulated on Twitter that Johnny Depp was on location at Horsley Park, but that has not been backed-up by either Disney or De Vere Venues – which runs the conference venue and meeting room complex.

The Victorian Gothic estate was built in 1834 by Charles Barry, architect of the Palace of Westminster. It is noted for its tower and colourful chapel.

Principal photography for James Bobin’s adaptation of Alice In Wonderland: Through the Looking Glass began at Shepperton Studios at the beginning of the month and the film is slated for release on May 27 2016.

The all-star ensemble cast includes Depp, Anne Hathaway, Mia Wasikowska – as Alice – Helena Bonham Carter, Sacha Baron Cohen and Rhys Ifans.

The film revisits Lewis Carroll’s beloved stories with an all-new new tale that travels back to Underland – and back in Time.

The filming location represents something of a homecoming for Alice. In August 1868, a youthful Carroll – real name Charles Lutwidge Dodgson – visited Guildford for the first time, aged 36, on a house-hunting expedition. He had published Alice’s Adventures in Wonderland three years earlier.

In 1868 he bought The Chestnuts, a home for his six unmarried sisters, in Guildford, next to the castle ruins.

It was on one of his visits there that he wrote the second Alice book, Through the Looking Glass, in 1871.

A spokesman for Disney said: “Filming took place for one night last week at Horsley Park. I am afraid I cannot discuss details of the scene that was filmed.”

The literary version of Through the Looking Glass is set six months later than the earlier book. It sees Alice enter a fantastical land again, this time by climbing through a mirror into the world that she can see beyond it.

The voices of Stephen Fry and Alan Rickman also feature in the movie.

Surrey has attracted many directors and producers of both TV shows and big-budget Hollywood movies over the years, including the cast and crew of Avengers: Age of Ultron, 24: Live Another Day, and Brad Pitt's World War Z.

This week, a film set was erected at Obelisk Pond in Virginia Water as part of filming rumoured to be for the new Tarzan film.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rollen für Richard
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 11:19 
Offline
Macavity's mischievous mistress
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2012, 22:46
Beiträge: 17308
Aber "Sleepwalker" wird offensichtlich im Oktober in LA gefilmt. :nix:
Lassen wir uns überraschen. Auf die Cameo-Rolle bin ich jedenfalls schon gespannt!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 177 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alice Feeney: Rock Paper Scissors (2021)
Forum: Audiobooks
Autor: Redluna
Antworten: 5
Alice Feeney: His & Hers (2020)
Forum: Audiobooks
Autor: Laudine
Antworten: 2
Wir mit Alice im Kino - Achtung Spoiler!
Forum: Alice in Wonderland (2016)
Autor: Nimue
Antworten: 18
The Four Alice Bakers (1999) - Birmingham Rep
Forum: Alte und neue Theaterprojekte
Autor: Laudine
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Audi, TV, Bild, Erde, NES

Impressum | Datenschutz